Ayusa-Intrax Schüleraustausch USA

Wir von Ayusa möchten dich bei der Planung und Durchführung deines Schüleraustausches unterstützen. Mit Intrax, unserer
amerikanischen Mutterorganisation, engagieren wir uns seit fast 35 Jahren für den Schüleraustausch.

Schüleraustausch USA

Amerika steht nicht nur für Hollywood, Glamour und Glitter, sondern auch für Gastfreundschaft, Offenheit und Optimismus. Kein anderes Land hat solch eine lange Tradition im Schüleraustausch. Wir von Ayusa möchten dich bei der Planung und Durchführung deines Schüleraustausches unterstützen. Mit Intrax, unserer amerikanischen Mutterorganisation, engagieren wir uns seit fast 35 Jahren für den internationalen Kulturaustausch. Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und erlebe mit unserer Unterstützung im Land der unbegrenzten Möglichkeiten die Zeit deines Lebens.

Werde jetzt Ayusa Austauschschüler!

Bestelle dir hier kostenlos unsere Broschüre
mit ausführlichen Informationen über den Schüleraustausch   
in den USA und weiteren Ländern.

Deine USA Programmoptionen

  • Landesweit: Sei offen und lass dich überraschen, wo deine Familie auf Zeit wohnt!
  • Schulwahl: Du entscheidest selbst, welche Schule du besuchst und damit in welcher Stadt du wohnst.
  • Ferien-Programm: Erlebe den amerikanischen Spirit während deiner Ferien und verbessere dein Englisch durch spannende Freizeitaktivitäten.
  • College-Programm: Schüleraustausch für Abiturienten ab 17 Jahren
  • New York Paket: organisierte Gruppenreise inkl. Übernachtungen, Verpflegung und Sightseeing, Hin- und Rückflug, Flugbegleitung durch Ayusa Mitarbeiter auf dem Hinflug von Frankfurt bis New York
  • Basis: individuelle Anreise (Flugbuchung auf Wunsch)

Jetzt unverbindlich bewerben

Fülle einfach die Kurzbewerbung aus, um dich für dein Austauschjahr in den USA unverbindlich anzumelden.

 

Ayusa Austauschschüler Tim über seinen Schüleraustausch

"Dass mein Austauschjahr so toll wird, hätte ich mir niemals träumen lassen. Es ist das mit Abstand beste Jahr meines Lebens. Ich habe eine zweite Familie gefunden, Geschwister bekommen, zu denen ich immer ein besonderes Verhältnis haben werde. Englisch ist für mich selbstverständlich geworden, ich träume schon in Englisch."

Tim in Texas