Meet the Ayusa-Intrax Crew: Auszubildende Jocelin

0 Flares Filament.io 0 Flares ×
Meet the Crew, Jocelin

Vor ein paar Jahren noch selber als Austauschschülerin bei den Orientation Days in New York gewesen, ist Jocelin dieses Jahr als Teammitgleid dabei! (c) Ayusa-Intrax

Heute befindet sich unser Ayusa-Intrax Freundschaftsbuch im High School-Team, bei unserer Auszubildenden Jocelin. Noch vor wenigen Jahren selber mit Ayusa als Austauschschülerin in den USA gewesen, ist sie heute ein wichtiger Teil des Teams.
Vom 26.-29.Juli begleitet sie unsere erste Gruppe Austauschschüler bei den Orientation Days in New York  New York und wird in der Zeit auch unseren Snapchat Account (ayusaintrax) übernehmen! Lernt sie hier besser kennen.  

Meine Aufgabe im Ayusa-Intrax Team

Ich bin seit August 2016 die Auszubildende bei Ayusa-Intrax und bis jetzt vorwiegend im High-School USA Team tätig. Meine Aufgaben sind sehr vielfältig: von dem ersten Kontakt mit den Schülern über Interviews und den Bewerbungsprozess bis hin zum Organisieren von verschiedenen Projekten ist alles dabei.

Das macht mir (an meinem Job) am meisten Spaß

Der Kontakt mit allen Austauschschülern! Ich habe 2013/14 selbst mit Ayusa-Intrax einen Schüleraustausch in den USA erlebt, weshalb mir das Treffen und der Kontakt mit den Schülern, die bald eine ähnliche Erfahrung wie ich machen werden, besonders viel Freude bereitet.

Mein Highlight als Austauschschülerin

Meine Gastfamilie! Sie bestand aus den Eltern, zwei Töchtern, einem kleinen Hund und ist meine zweite Familie. Ich wurde von Anfang an in ihr Leben integriert und durfte tolle Erfahrungen (Geburtstage, Überraschungen und Reisen) mit ihnen teilen. Auch heute haben besonders meine Gastschwestern und ich noch sehr viel Kontakt – wir schreiben jeden Tag und skypen mindestens einmal im Monat. Wenn ihr Interesse an weiteren Erfahrungen aus meinem Schüleraustausch in den USA habt, findet ihr hier meinen alten Schüleraustausch Blog.

Meet the Crew, Jocelin

Tennis spielen und ihre amerikanische Gastfamilie – beides Dinge die Jocelin sehr gerne hat. (c) Ayusa-Intrax

Liebstes Schulfach

Sport! Ich liebe es, selber Sport zu machen, (live) anzusehen und zu verfolgen. Über Sportarten wie Tennis und Biathlon weiß ich immer genau Bescheid, wann welche Wettkämpfe sind und wer daran teilnimmt.

Beste Serie/Film

Grey’s Anatomy, Charmed, Pretty Little Liars und viele, viele mehr. Ich liebe Serien und habe auch die meisten schon doppelt und dreifach geschaut. Filme wie 27 Dresses, Pitch Perfect und auch Disney Filme (Die Schöne und das Biest, Der König der Löwen) gehören unter anderem zu meinen all time favorites.

Mein Traumland

Ich bin schon in sehr vielen europäischen Ländern gereist, alle waren wunderschön und ich hatte immer eine geniale Zeit. Trotzdem ist mein Lieblingsland ein anderes: die USA. Die schöne Natur, die tollen Großstädte und die freundlichen Menschen beeindrucken mich jedes Mal auf neue.

Das mag ich gar nicht

Früh aufstehen, flackernde Lampen und langsames Internet.

Lieblingsessen

In den USA: Taco Bell! Das war mein Lieblingsrestaurant während meines Auslandsaufenthaltes, wir waren sehr oft dort essen und es war jedes Mal toll. Leider gibt es Taco Bell nicht in Deutschland, aber irgendwann wird es hoffentlich so weit sein.

Beste Jahreszeit

Frühling! Der kalte Winter ist endlich vorbei und die Blumen fangen an zu wachsen. Alles wird wieder grün und blüht, die Temperaturen werden auch wieder höher – einfach toll!

Lieblingsfeiertag

Ganz klar: Weihnachten! Ich liebe die weihnachtliche Atmosphäre, das leckere Essen und dass ich ganz viel Zeit mit meiner Familie verbringen kann.