Meet The Ayusa-Intrax Crew: Praktikantin Johanna

0 Flares Filament.io 0 Flares ×
Blog, Meet the Crew, Johanna

Bei der Warner Brother’s Tour in Los Angeles konnte sie die Film-Sets ihrer Lieblingsserien besuchen. (c) Ayusa-Intrax & iStock

Das Ayusa-Intrax Freundschaftsbuch bleibt vorerst im Marketing Team und wandert nur einen Platz weiter zu unserer Praktikantin Johanna. Sie hat 2011/2012 mit uns selber einen Schüleraustausch in den USA gemacht und unterstützt jetzt seit März unser Team.

Meine Aufgabe im Ayusa-Intrax Team

Seit März bin ich nun schon Praktikantin im Marketing-Team und habe in der Zeit schon viel kennengelernt. Zu meinen Hauptaufgaben gehört die Pflege von unserem Instagram- und Facebook-Account und unserem Blog, das Packen für diverse Veranstaltungen und die Arbeit mit unseren Returnees. Nebenbei mache ich noch kleinere Projekte für unsere Website oder die Broschüre.

Das macht mir (am Job) am meisten Spaß

Ich finde es immer toll zu sehen, was auf unseren ganzen Social Media Plattformen los ist. Am meisten Spaß macht es mir jedoch, mit Returnees und Schülern und Au Pairs, die aktuell noch im Ausland sind, zu schreiben. Ich lese so viele tolle Nachrichten über die schöne Zeit im Ausland, dass ich mich immer an mein eigenes Auslandsjahr erinnere und bei mir das Fernweh schon wiederaufkommt.

Hier bin ich am liebsten

Wenn von einem konkreten Ort die Rede ist, dann auf jeden Fall in San Francisco. Während meines Auslandsjahres habe ich da in der Nähe gewohnt und war so oft in dieser wunderschönen Stadt, dass ich mich dort mittlerweile besser auskenne als in anderen Städten. Ansonsten bin ich am liebsten zu Hause bei meiner Familie. Wir wohnen alle sehr nah beieinander und es ist immer schön alle wiederzusehen.

Mein Traumland

Da muss ich definitiv die USA sagen. Wie viele habe ich selber ein Auslandsjahr hier verbracht und fühle mich dort einfach pudelwohl. Ich fliege jedes Jahr mindestens einmal rüber, um meine Gastfamilie zu besuchen, zu denen ich nach all den Jahren immer noch ständig Kontakt habe. Außerdem bin ich durch meine Erfahrungen in den USA erst zu meinem Studiengang Tourismusmanagement gekommen.

Bester Film/Serie

Meine Lieblingsserien sind Pretty Little Liars, The Big Bang Theory und The Amazing Race. Über The Big Bang Theory kann ich auch nach dem hundertsten Mal anschauen immer noch lachen. Bei Pretty Little Liars ist es die Spannung, die mich fasziniert und The Amazing Race muss man einfach lieben, wenn man selber einmal um die Welt reisen will.

Funny Fact über mich

Ich liebe Sport! Nicht unbedingt Sport zu machen aber Sport zu gucken. Am liebsten American Football. Es gibt kaum was Besseres also im Herbst/Winter Sonntagabend auf der Couch zu sitzen und Football zu gucken.

So kann man mir eine Freude machen

Mit Überraschungen. Ich finde es super überrascht zu werden, allerdings nur, wenn ich wirklich nichts ahne. Sobald ich weiß, dass irgendwas geplant ist, bin ich einfach viel zu neugierig und ungeduldig, um noch ewig darauf zu warten.