Meet the Ayusa-Intrax Crew: Praktikantin Klara

0 Flares Filament.io 0 Flares ×
Praktikantin Klara, Eis

Klara mit viel Eis. Einmal zum essen und einmal beim Schlittschuhlaufen in Linköping, Schweden. (c) Ayusa-Intrax

Im Ayusa-Intrax Freundschaftsbuch findet ihr heute Praktikantin Klara aus dem Marketing Team. Sie ist fast am Ende ihres Skandinavistikstudiums und unterstützt seit Oktober unsere Marketing Abteilung.

Meine Aufgabe im Ayusa-Intrax Team:

Ich bin seit diesem Oktober Praktikantin im Marketing Team und bekomme einen Einblick in alle möglichen Bereiche. Als Returnees kennt ihr mich wahrscheinlich von den Veranstaltungsanfragen, die ich verschicke. Außerdem betreue ich zusammen mit Meike und Mandy unsere Facebook und Instagram Accounts. Der ein oder andere Text und Blogartikel, den ihr auf unserer Webseite lesen könnt, stammt auch aus meiner Feder. Dazu verwalte ich unsere Anzeigen auf Instagram und habe ein paar eigene kleine Projekte. So wird es nie langweilig!

Das macht mir (am Job) am meisten Spaß:

Mein Alltag ist sehr abwechslungsreich und ich habe immer andere Lieblingsaufgaben. Sehr viel Spaß macht mir die Arbeit mit Instagram! Ich liebe es, nach schönen Fotos zu suchen und so auch viel über das Leben unserer Teilnehmer zu erfahren. Wenn ich sehe, dass jemand eine schöne Zeit im Ausland hat, freue ich mich immer mit und bekomme neue Inspiration für die nächste Reise!

Mein Traumland:

Anders als die meisten Ayusa-Intrax Mitarbeiter habe ich bisher noch nicht in den USA gelebt, aber möchte auf jeden Fall bald dorthin reisen. Mein Traumland ist allerdings Schweden, dort habe ich auch schon ein halbes Jahr gewohnt und spreche fließend schwedisch. Ich bin ein Nordlicht, aber Italien mag ich auch sehr gerne, das Essen dort ist einfach zu lecker.

Praktikantin Klara, Berlin Wedding

Wenn sie nicht im Ausland unterwegs ist, trifft man Klara im Wedding in Berlin. (c) Ayusa-Intrax

Mein Lieblingsessen:

Ich liebe alles mit Feta. Von griechischem Salat kann ich deshalb gar nicht genug bekommen und mache bestimmt zweimal die Woche welchen. Noch getoppt mit Avocado und Champignons – perfekt!

Meine Lieblingsmusik:

Ich bin im Hip Hop zuhause und mag viele unterschiedliche Richtungen. Angefangen bei Old School Rap wie A Tribe Called Quest über Drake, bis hin zu neuen Interpreten wie Skepta, Kendrick Lamar oder Young Thug. Allerdings mag ich auch elektronische Musik, wie Techno und House.

Das tollste Buch:

Jack Kerouac – On The Road. Das Buch, welches den Roadtrip quasi erfunden hat, begleitet mich auf vielen meiner Reisen, seitdem ich es mit 18 das erste Mal gelesen habe. Allen die durch die USA reisen, kann ich es besonders empfehlen.

Mein größtes Laster:

Essen gehen. Ich bin sehr kochfaul aber liebe gutes Essen. Deswegen esse ich oft auswärts, anstatt zu kochen und gebe viel zu viel Geld dafür aus.