Tipps für Eltern: Der Elternbrief an die Gastfamilie

elternbrief an die gastfamilieNicht nur zukünftige Austauschschüler müssen einen Gastfamilienbrief verfassen. Zu jeder Bewerbung für einen Schüleraustausch gehört auch ein Elternbrief an die Gastfamilie – der sogenannte „Parent’s Letter“. Ziel dieses Briefes ist es, den zukünftigen Gasteltern Ihre Familie und insbesondere Ihre Tochter oder Ihren Sohn vorzustellen.

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen als Eltern ein paar nützliche Tipps an die Hand geben, wie dieser Brief aussehen kann und auf welche Inhalte Sie sich konzentrieren sollten.

>> mehr

Dear Host Family: Tipps für deinen Gastfamilienbrief

host family letterZu deiner Bewerbung für einen Schüleraustausch gehört auch ein von dir verfasster Brief an deine zukünftige Gastfamilie – der sogenannte Student’s Letter oder Host Family Letter. Er soll den Gasteltern einen ersten Eindruck von dir und deinem Leben zuhause vermitteln. Der Gastfamilienbrief ist ein wichtiger Teil deiner Bewerbung und kann darüber entscheiden, ob dich eine Familie bei sich aufnehmen möchte.

Du bist dir nicht sicher, was dein Student’s Letter beinhalten muss oder was du lieber nicht erwähnen solltest? Hier findest du alle Antworten rund um deinen Gastfamilienbrief!

>> mehr

Au pair Probleme: Konflikte mit der Gastfamilie

au pair probleme

Krach mit deinen Geschwistern oder Eltern kennst du sicher auch. Sei es, weil deine Schwester sich ohne zu fragen an deinem Kleiderschrank bedient hat oder weil du den Geschirrspüler nicht wie versprochen ausgeräumt hast. Solche Streitereien passieren in jedem noch so harmonischen Familienleben. Sie können nicht nur zu Hause vorkommen, sondern auch in deiner Gastfamilie. Doch keine Sorge! Wenn du in deinem Jahr als Au pair Probleme gleich richtig angehst, müssen große Konflikte gar nicht erst entstehen.

>> mehr

Wie finde ich meine perfekte Au pair Gastfamilie?

Au pair mit Gastfamilie in den USA

Jedes Au pair wünscht sich, die perfekte Gastfamilie zu finden. Wir helfen dir dabei. (c) Ayusa-Intrax

Im Mai beginnt für viele Au pairs die Matchingphase. Passend dazu geht es mit Melanie Josephines Blogreihe zu ihrem Buch „Rock Your Au Pair Year“ in die nächste Runde. Dieses Mal gibt sie dir wertvolle Tipps rund um das Thema „meine perfekte Au pair Gastfamilie“.

>> mehr

Schüleraustausch Neuseeland: Interview mit Emilia

Am Meer beim Schüleraustausch in Neuseeland

Ein Schüleraustausch in Neuseeland war schon immer Emilias Traum. Jetzt ist er wahr geworden. (c) Ayusa-Intrax

Emilia ist seit Ende Januar Austauschschülerin in Neuseeland und erlebt jeden Tag etwas Neues. Du möchtest auch deinen Schüleraustausch in Down Under verbringen? Mit unserem Schulwahl-Programm sparst du bis zu 1200 € auf die Programmgebühr. Auch Emilia hat sich ihre Schule selbst ausgesucht und genießt jetzt jede Sekunde. In unserem kleinen Interview erzählt sie uns alles über ihren Schüleraustausch in Neuseeland.

>> mehr

5 Schüleraustausch Gastgeschenke, die du besser zu Hause lässt

Schüleraustausch, Gastgeschenke, USA, T-Shirt

Ronja und ihre Gastfamilie in matching T-Shirts – eine gute Idee für ein Gastgeschenk (c) Ayusa-Intrax

„Was bringe ich meiner amerikanischen Gastfamilie aus Deutschland mit?“ ist eine sehr oft gestellte Frage bei Austauschschülern, denn Geschenke für die Gastfamilien dürfen bei einem Schüleraustausch nicht fehlen. Du bist kurz davor in dein Gastland zu fliegen und hast noch keine Idee, was du aus der Heimat mitbringen kannst? Da in den USA besonders strenge Zollvorschriften herrschen, geben wir dir in den folgenden Zeilen Tipps für deine Geschenke. Wir zeigen dir 5 Schüleraustausch Gastgeschenke, die du besser zuhause lässt.

>> mehr

Schüleraustausch weltweit – Nikolaus-tausch-Programm

Schüleraustausch gleich Kulturaustausch

Schüleraustausch gleich Kulturaustausch. Lerne während deiner Zeit im Ausland viele neue Traditionen und Bräuche kennen. (c) Ayusa-Intrax

Ein Schüleraustausch, das ist ein Kulturaustausch: Du lebst nicht nur in einem anderen Land, damit du die Kultur deines Gastlandes kennenlernen kannst, sondern deine Gastfamilie hat auch großes Interesse daran, mehr über deine Kultur zu erfahren.
Weil in vielen Ländern der Welt der Nikolaus unbekannt ist, haben wir euch drei Traditionen zusammengefasst, mit denen du deiner Gastfamilie am 6. Dezember ein Lächeln auf das Gesicht zaubern kannst.

>> mehr

Schüleraustausch: 4 Tipps gegen Heimweh

Schüleraustausch, Spanien, Häuser

Austauschschülerin Paula lässt sich nicht vom Heimweh unterkriegen! Lies ihre Tipps damit auch du eine tolle Zeit im Ausland hast. (c) Ayusa-Intrax

Paula macht seit ungefähr zwei Monaten einen Schüleraustausch in Spanien und gibt in ihrem Artikel sehr nützliche Tipps zum Thema Heimweh:

Hallo zusammen! Ich bin Paula und wohne jetzt schon seit knapp 2 Monaten bei einer Gastfamilie in der Nähe von Madrid. Inzwischen habe ich mich schon recht gut eingelebt und fühle mich hier in meinem neuen Schüleraustausch-Leben echt wohl. Jedoch gab es auch schon Momente, die nicht so schön waren.

>> mehr

5 Ideen für einen spaßigen Herbst als Au pair

Au pair, USA, Kürbisse

Herbst ist Kürbiszeit! Erfahrt, was ihr auch nach Halloween mit euren Kids und den Kürbissen veranstalten könnt. (c) Ayusa-Intrax

Unser Au pair Anne verbrachte ihr Abenteuer in Seattle und genoss dort das Leben und allen voran den Herbst in den USA, in vollen Zügen. Wie ihr euch die bunte Jahreszeit besonders schön gestalten könnt, beschreibt sie mit 5 tollen Tipps für einen spaßigen, unvergesslichen Herbst:

>> mehr

5 Tipps für einen guten Start in dein Au pair Jahr

Au pair usa, Sarah, Blogger, Hostkid

Sarah mit ihrem Gastkind (c) Ayusa-Intrax

Unser Au pair Sarah lebt seit zwei Monaten bei ihrer Gastfamilie in Fort Bragg, North Carolina und gibt auf unserem Blog Tipps für die Anfangszeit:

Dein Leben als Au Pair beginnt genau jetzt und du kannst es kaum abwarten loszulegen? Das ist dein Jahr! Aber wie läuft der erste Monat eigentlich ab? Musst du etwas beachten? Wie verhältst du dich am Anfang am besten? Ich bin nun schon zwei Monate hier und hatte einen tollen Start in meiner Gastfamilie. Im Folgenden gebe ich dir Tipps, die dir meiner Meinung nach den Anfang erleichtern.

>> mehr