5 Tipps für die Ernährung in den USA

ernaehrung in den usa

Vielen Au pairs bereitet das Thema Ernährung in den USA schon vor ihrer Ausreise Sorgen. Vielleicht machst auch du dir Gedanken, wie du dich dort vollwertig ernähren kannst — schließlich ist Amerika nicht gerade für sein gesundes Essen bekannt. Mit Burgern, Pancakes, Milkshakes und Co. lauern im Land der unbegrenzten Fastfood-Ketten viele leckere, aber auch kalorienreiche Versuchungen.

Doch wenn du im Au pair Jahr deine Ernährung ein wenig im Auge behältst und dich regelmäßig bewegst, hast du nichts zu befürchten. Wir haben 5 Tipps für den Umgang mit dem amerikanischen Speiseplan!

>> mehr

Au pair Tipps: Dein Bewerbungsvideo

Au pair Bewerbungsvideo

Mit unseren Tipps kannst du dein Bewerbungsvideo völlig sorgenfrei und entspannt angehen! (c) Ayusa-Intrax

Ein wichtiger Bestandteil deiner Au pair Bewerbung ist das Bewerbungsvideo (engl.: Application Video). Eine Aufgabe die bei vielen angehenden Au pairs eher Verzweiflung als Vorfreude auslöst. Du möchtest dich von deiner besten Seite zeigen, so viel wie möglich von deiner Persönlichkeit einbringen, alle Vorgaben berücksichtigen und im Idealfall sollte sich dein Video dabei auch noch von allen anderen abheben. Das alles kann am Anfang erstmal überfordernd wirken. Aber kein Grund zur Sorge! In diesem Blogartikel geben wir dir Tipps und Hinweise und bringen dich so Schritt für Schritt zu deinem persönlichen Au pair Application Video!

>> mehr

Schüleraustausch USA Gastblog: Kulturelle Unterschiede

Schülerin USA Flagge

Viele Schüler möchten gerne eine Zeit in den USA leben – aber wie es dort wirklich (c)istock

Vor dem Start meines Auslandsjahres war ich mir immer ziemlich sicher, dass Deutschland nicht sehr unterschiedlich zu den USA ist, also ich mir keine großen Sorgen bezüglich des Kulturschocks machen müsste. Doch wenn man erstmal hier für eine Weile lebt, dann fällt einem schon so einige Unterschiede auf, die einem manchmal auch sehr große Probleme bereiten können.
In den weiteren Absätzen werde ich euch von meinen persönlichen Erfahrungen und Eindrücken erzählen und euch hoffentlich mit ein paar Tipps euer Auslandsjahr erleichtern.

>> mehr

Au pair Tipps: Halloween Kostüme basteln mit deinen Kids

Halloween Kostüme basteln

Prinzessin, Superheld oder kleine Hexe – Kinder lieben die Verkleidungen zu Halloween. (c) Conner Baker on Unsplash

Die Blätter werden bunt, die Temperaturen kühlen ab und in den Läden gibt es ab sofort nur noch Getränke und Süßigkeiten mit „Pumpkin Spice“. Der Herbst ist da! Und mit ihm kommt einer der beliebtesten amerikanischen Feiertage: Halloween! Vor allem für Kinder ist der gruseligste Tag im Jahr etwas ganz Besonderes. Dir als Au pair in den USA bietet er viele Beschäftigungsmöglichkeiten und Aktivitäten mit den Kids. Zum Beispiel zusammen mit den Kindern die Halloween Kostüme basteln. Natürlich könnt ihr an jeder Ecke bereits fertige Kostüme kaufen, aber es ist eine tolle Aktivität mit deinen Kleinen zu basteln und eine schöne Erinnerung an euer Halloween zusammen. Wir zeigen dir ein paar einfache Inspirationen und Au pair Tipps für kinderfreundliche Halloween-Kostüme.

>> mehr

Reunited: Das Schüleraustausch Returnee-Treffen 2018

Eine Gruppe Austauschschüler vor dem Berliner Fernsehturm

Ein Gruppenfoto gehört natürlich bei jedem Returnee-Treffen dazu! (c) Ayusa-Intrax

Über 100 Schüler kamen am 3. September Wochenende in Berlin zum Schüleraustausch Returnee-Treffen zusammen. Sie alle verbindet eine aufregende Zeit in einem fremden Land. Aber wo, das war von Schüler zu Schüler verschieden. USA, Japan, Großbritannien, Neuseeland, Frankreich, Kanada, Spanien, Norwegen – alle waren vertreten. Und so konnten die Returnees nicht nur den Aufenthalt in ihrem eigenen Gastland noch einmal durchleben, sondern auch von anderen Schülern über ihnen völlig fremde Kulturen etwas lernen. Nicht zu kurz kam dabei natürlich der Spaß und das Wiedersehen mit alten Freunden. Einige Returnees kannten sich bereits VBTs, Stipendiaten-Tagen oder den Orientation Days in New York, London und Tokio.

>> mehr

Let’s go to New York! – Schüleraustausch USA

Austauschschüler, Brooklyn Bridge, New York Orientation 2018, USA

„Welcome to New York!“ Für unsere Austauschschüler startet das Abenteuer Schüleraustausch mit Sightseeing rund um den Big Apple. (c) Ayusa-Intrax

6 Wochen, 6 Gruppen, mehr als 54 Flugstunden und über 150 Austauschschüler später – die New York Orientation Days 2018 sind geschafft! Unsere kanadischen und amerikanischen Austauschschüler können auf drei ereignisreiche und unvergessliche Tage in der Stadt, die niemals schläft, zurückblicken. Sightseeing, Shoppen, Essen, Selfies… unsere Schüler erwartete ein volles Programm! Aber von Anfang an….

>> mehr

Vlogartikel: Au pair – Koffer packen für ein Jahr!

Unsere Au pairs zeigen dir nicht nur wie sie ihre Koffer gepackt haben, sondern auch was sie rückblickend anders gemacht hätten! (c) Ayusa-Intrax

Alle Vorbereitungen sind getroffen, das Visum ist in der Tasche, die Gastgeschenke sind gekauft und die Abschiedsparty ist geplant. Kurz vor dem Abflug stehen jedoch all‘ unsere Au pairs vor der gleichen, großen Frage: „Wie packe ich meinen Koffer für ein Jahr??“ In Anbetracht des langen Zeitraums ist es verständlich, dass der erste Impuls ist, gleich den ganzen Kleiderschrank einzupacken. Durch das begrenzte Gepäckgewicht ist das natürlich nicht möglich und auch gar nicht sinnvoll. Unsere YouTuber Au pairs haben das Kofferpacken schon hinter sich, zeigen dir wie sie es gemacht haben und geben Tipps, wie du es besser machen kannst!

>> mehr

Au pair Expertentipps: Was tun, wenn die Kinder krank sind?

schlafendes, nuckelndes Kleinkind

Antriebslosigkeit ist eins der ersten Anzeichen dafür, dass Kinder möglicherweise krank werden. (c) Jelleke Vanooteghem auf Unsplash

Dass du als Au pair eine Menge Verantwortung übernimmst und es dadurch auch manchmal stressig werden kann, ist dir wahrscheinlich längst bewusst. Dennoch besteht dein Au pair Jahr aus vielen schönen Momenten mit den Gastkindern, du siehst sie aufwachsen und hast einen großen Einfluss auf ihre Entwicklung. Du baust dir eine Routine auf und lernst, deine Aufgaben zu koordinieren, wächst an ihnen. Diese Routine aufrecht zu erhalten wird schwierig, wenn eines deiner Kids krank wird. Oder sogar mehrere, schließlich sind die typischen Kinderkrankheiten oft hochgradig ansteckend. Mit unseren Au pair Expertentipps kriegst du aber auch diese außergewöhnliche Situation ganz schnell unter Kontrolle und wächst an der Herausforderung.

>> mehr

Vlogartikel: High School Leben USA & Japan

High School USA Japan Video Thumbnails

High School USA und Japan – so unterschiedliche wie die beiden Länder sind, ist auch die Schule vor Ort. (c) Ayusa-Intrax

Du wolltest schon immer mal einen Schultag à la High School Musical erleben? Oder möchtest du dich lieber wie in einem japanischen Anime fühlen? Wir zeigen dir wie das High School Leben in den USA, unserem Gastland-Klassiker, abläuft und was dich an einer Schule im fernöstlichen Japan erwartet. Zwei entfernte Kontinente, zwei verschiedene Kulturen und Traditionen sowie komplett unterschiedliche Erfahrungen als Austauschschüler gibt es zu entdecken. Begib dich auf eine Video-Reise in eine amerikanische und eine japanische High School. Viel Spaß!

>> mehr

In 4 einfachen Schritten zu deinem Au pair Visum

Visumsunterlagen im Reisepass

Die Beantragung des Au pair Visums gehört zu jeder Au pair Bewerbung dazu. (c) iStock

Wenn du dich als Au pair in den USA bewirbst, kommst du an einem nicht vorbei: dem Visum. Die Beantragung des Au pair Visums bringt bei vielen zukünftigen Au pairs viele Fragen auf: Woher bekomme ich alle Dokumente? Wie beantrage ich das Visum? Wie läuft der Termin bei der Botschaft ab? Wann bekomme ich das Visum? In diesem Blogartikel erfährst du in 4 einfachen Schritten, wie du zu deinem Au pair Visum kommst.

>> mehr