Wo befinden sich die Farmen in Neuseeland und wie komme ich dorthin?

Man könnte ganz Neuseeland innerhalb von 24 Stunden per Bus durchqueren - die Entfernungen sind also überschaubar. Die meisten Teilnehmer, die in Auckland ankommen, kommen auf eine Farm auf der Nordinsel und nehmen für die Fahrt zur Farm den Bus. Die Fahrtdauer beträgt meist zwischen zwei und zehn Stunden.

Um zu einer Farm auf der Südinsel zu kommen, ist eventuell ein Flug zu einer größeren Stadt im Süden sinnvoll und dann eine Weiterfahrt mit dem Bus zum Farmort. Neuseeland bietet ausgezeichnete Anbindungen per Bus und Flugzeug. Sobald du platziert bist, informieren wir dich darüber, wie du am besten zur Farm gelangst. In den meisten Fällen holt dich jemand von der Farm an der Busstation oder an einem vorher vereinbarten Treffpunkt ab. Für die Reise von Auckland bis zur Farm solltest mit $100 bis $300 rechnen.