Australien landesweit 2014

Pressemitteilung vom 27. Januar 2014 - 13:11

Die Berliner Austauschorganisation Ayusa-Intrax hat nur noch wenige der sehr beliebten Plätze für ihr landesweites Schüleraustausch Programm für die Dauer von fünf Monaten nach Australien zu vergeben. Für die Teilnehmer des Schüleraustausches bedeutet dies nicht nur Land und Leute in Down Under hautnah kennenzulernen und in einer fremden Kultur zur Schule zu gehen, sondern auch viel Geld zu sparen, da die australische Regierung im Rahmen dieses Programms jedes Jahr einigen wenigen Austauschschülern die lokalen Schulgebühren erlässt.

Bewerben können sich alle Schüler, die über gute Englischkenntnisse verfügen, keine Vegetarier sind, einen Notendurchschnitt von etwa 2,5 im letzten Versetzungszeugnis haben und bei der Ausreise 15 Jahre alt sind und während des Programms nicht 18 Jahre alt werden. Neben einem tiefen Einblick in die Landeskultur des roten Kontinents enthält das Programm bereits ein umfangreiches Versicherungspaket, alle Flüge und ein dreitägiges Einführungsseminar mit Unterkunft und Verpflegung in Sydney.

Die Ausreise findet bereits diesen Sommer statt und die Plätze sind begrenzt. Wer sich jetzt noch einen Platz für dieses beliebte Schüleraustausch Programm sichern möchte, sollte deshalb schnell sein und sich jetzt bewerben!