Schüleraustausch Costa Rica - Landesweites Programm

Beim landesweiten Schüleraustausch in Costa Rica kannst du im ganzen Land platziert werden und besuchst eine staatliche Schule. Du bestimmst die Region nicht selbst, sondern lässt dich überraschen! Egal wo du lebst, überall wird es eine staatliche Schule geben, die du besuchen wirst.

Deine Programmvorteile

  • landesweite Platzierung ohne Regions- oder Schulwahl

  • Einführungstreffen in Costa Rica

  • optionale Reisen und Ausflüge vor Ort

Teilnahmevoraussetzung

  • Alter: zwischen 15 und 17 Jahren
  • Grundkenntnisse in Spanisch bei Ausreise
  • gute Englischkenntnisse

Kurz-Programm in Costa Rica 

Die tropischen Regenwälder und die herzliche Gastfreundlichkeit der Costa Ricaner begeistern dich? Mit unserem Costa Rica Kurz-Programm tauchst du für 3 Monate in das Leben der einheimischen Ticas und Ticos ein, lebst in einer Gastfamilie und besuchst eine örtliche Schule. Dabei hast du die Wahl zwischen der Landesweiten Variante oder der Regionswahl-Option. Unabhängig davon, wofür du dich entscheidest, startet dein Abenteuer entweder im Juli oder Februar und beginnt mit einem dreitägigen Einführungstreffen in der Nähe von San José. Die Leistungen des Costa Rica Kurz-Programmes sind dabei identisch mit denen der anderen Schüleraustausch Costa Rica-Programme. Worauf wartest du noch?

Schüleraustausch Costa Rica - Regionswahl

Du möchtest selbst entscheiden, in welcher Region du platziert wirst? Das Costa Rica Regionswahl-Programm bietet dir eine regionale Entscheidungsfreiheit für deinen Schüleraustausch in Costa Rica.