valentine's day in amerika

Valentine’s Day in Amerika: So wird der Tag in den USA gefeiert

von Leonie
Verfasst am 13. Februar 2020

Sicherlich ist dir der Valentinstag ein Begriff. Der „Tag der Verliebten“ gewinnt schließlich auch in Deutschland zunehmend an Popularität – zumindest bei den jüngeren Generationen. Blumenläden verzeichnen von Jahr zu Jahr am 14. Februar steigende Umsätze, und in den Supermärkten stapeln sich schon Wochen vorher die Pralinenschachteln und Schokoherzen. Während ihn die einen hassen und die anderen lieben, besitzt der Tag in manchen Ecken der Erde eine lange Tradition. Während deines Schüleraustausches in den USA wirst du erleben, dass der Valentine’s Day in Amerika eine viel größere Rolle spielt als in Deutschland. Auch in der High School kommt an diesem Tag niemand um das Thema herum. Wir verraten dir, was dich am Valentinstag an der Schule in den USA erwartet!

valentine's day in amerika
Valentinstag in Amerika: Für Pärchen ein ganz besonderer Tag!

Ein besonderer Tag für Alt und Jung

Die Wurzeln des Feiertages gehen zurück auf den heiligen Valentinus, der als Patron der Liebenden gilt. Mit der romantischen Liebe wird der Valentinstag bereits seit dem 14. Jahrhundert assoziiert. Valentine’s Day in Amerika wird nicht nur von jüngeren Leuten gefeiert. Egal, ob frischverliebt oder schon ewig lange verheiratet – Paare jeden Alters machen sich am Valentinstag kleinere oder größere Geschenke und verbringen ein romantisches Date zu zweit.

Die meisten Restaurants bieten an diesem Tag zum Beispiel verschiedene Valentins-Specials an, wie etwa ein besonderes Themen-Menu oder ein gratis Dessert für Zwei. Wer an diesem Tag auswärts essen oder seinen liebsten Menschen ins Kino ausführen möchte, sollte vorplanen. Da wirklich alle an diesem Tag unterwegs sind, ist es sehr schwierig, spontan und ohne Reservierung einen Platz zu bekommen.

candygrams schule amerika
Beliebte Süßigkeit zum Valentine’s Day in Amerika.

High school Life: Candygrams und Carnations

An den meisten High Schools in den USA herrschen feste Regeln was öffentliche Zuneigungsbekundungen wie etwa Händchenhalten oder Küssen angeht. Auch das Thema Dating im Allgemeinen spielt in Amerika auf der einen Seite eine große Rolle, auf der anderen wird es in vielen Familien mehr oder weniger streng reglementiert. Am Valentine’s Day in Amerika herrschen zwar keine anderen Regeln, doch der Feiertag wird sogar an den meisten Schulen groß thematisiert. Jede High School legt die Art und den Umfang an Festivitäten selbst fest.

Weit verbreitet sind z. B.:

  • das Dekorieren der Locker (Spinde)
  • das Verschicken von Candygrams (eine Süßigkeit mit kleiner Botschaft)
  • der Verkauf von Carnations (Blumen)
  • Valentine’s Day Assemblies (Schulversammlung)
  • ein spezielles Schulessen
  • ein Valentine’s Dance (Schulball)
valentinstag usa high school
Ein spezieller „Valentine’s cookie“ zum Verschenken.

Candygrams, Carnations oder Rosen werden meistens von einem After-School-Club oder vom Student Council organisiert und als Fundraiser in der Woche vor Valentinstag für wenig Geld an Schüler verkauft. Wer seinem heimlichen Schwarm oder auch einem guten Freund oder einer guten Freundin eine Freude machen möchte, kann dies dann auf diesem Wege tun.

Sicherlich wirst du auch über zahlreiche dekorierte Locker stoßen, mit denen sich Pärchen gegenseitig überraschen. Auch wenn du es dir vielleicht ungewohnt oder albern vorkommt – sieh es als weitere kulturelle Erfahrung an und get involved!

valentine's day in amerika
Der Valentinstag ist nicht nur etwas für Pärchen, sondern auch für gute Freunde. (c) Ayusa-Intrax

Valentine’s Day in Amerika: Nicht nur für Verliebte

Sicherlich stehen verliebte Paare am Valentine’s Day überwiegend im Fokus. Dennoch beschränkt sich der Feiertag nicht nur auf die romantische Liebe. Es ist mittlerweile gang und gäbe, auch guten Freunden eine Karte zum Valentinstag zu schreiben oder sie sogar zu beschenken. Viele Singles verbringen den Tag auch gerne mit ihren besten Freunden.

Bist du ein strikter Valentinstags-Verweigerer? Dann gibt es auch für dich in den USA Hoffnung, denn nicht jeder kann dem Tag etwas abgewinnen. Mit ein bisschen Glück finden an deiner Schule oder in deiner Umgebung auch alternative „Anti-Valentinstag-Veranstaltungen“ statt. Ob du den Valentine’s Day in Amerika feierst oder nicht – wir wünschen dir auf alle Fälle einen schönen 14. Februar oder eben HAPPY VALENTINE’S DAY!

Andere Beiträge die dich interessieren könnten
bewerbung schueleraustausch
Schüleraustausch
Bewerbung
kulturelle unterschiede usa deutschland
Schüleraustausch
Erfahrungsberichte
Instagram Showcase
instagram.com/ayusaintrax
Instagram media
Instagram media
Instagram media
Instagram media
Instagram media
Instagram media
Instagram media
Instagram media
Instagram media
Instagram media