Wichtige Vokabeln für deinen Au pair Alltag – Kindererziehung

0 Flares Filament.io 0 Flares ×
Vokabeln_3

Während deines Au pair Aufenthaltes wirst du deine Sprachkenntnisse verbessern. (c) Timothy Marsee

“It´s time to talk in English” – Wer bei diesem Satz Herzklopfen bekommt und vor lauter Schreck nur daran denken kann “Oh nein, wie soll ich nur mein Au pair Jahr in den USA schaffen?“, dem möchten wir mit dieser neuen Blogreihe die wichtigsten Wörter für die verschiedenen Alltagsbereiche des Au pair Daseins an die Hand geben. Ob als Vorbereitung oder Nachschlagewerk während deines Abenteuers – Erfahre heute die wichtigsten Vokabeln rund um die Kindererziehung.

Kinderpflege – Please give me the what???

Als Au pair kümmerst du dich um die Betreuung sowie Versorgung der Kinder und lernst hautnah die Kultur deines Gastlandes durch die Integration in eine Familie kennen. So weit, so gut. Damit das auch in der Realität gut funktioniert, ist es natürlich hervorragend, wenn du verstehst was deine Gastmutter von dir will, wenn sie dich z.B. um den „pacifier“ bittet. Hier eine kleine Abbildung bei großen Augen zwecks Unverständniss:

Vokabeln_1

Hier eine Auswahl der wichtigsten englischen Vokabeln zum Umgang mit den Kids. (c) Morgan

It´s au pair game time

Als Au pair nimmst du viele verschiedene Rollen für die Kleinen ein: Chauffeur, Aushilfslehrer, Koch usw. Natürlich bist du darüber hinaus auch für das Entertainment zuständig und musst gerade dafür die richtigen Vokabeln auf Lager haben, sonst schauen die Kids komisch, wenn du mit einem Handtuch (towel) anstatt der Schaufel (shovel) vor dem Sandkasten (sandbox) stehst. Welche Wörter noch für die richtigen Spielsachen sorgen, siehst du hier:

Vokabeln_2

Als Au pair wirst du viel mit den Kindern spielen. Hier die wichtigsten Vokabeln. (c) Thomas

(Need) To be continued

Natürlich sind dies nur die grundlegend wichtigen Vokabeln für den Umgang mit den Kids. Welche möchtest du gerne noch wissen oder welche benutzt du tagtäglich als Au pair? In den Kommentaren kannst du diese Listen vervollständigen.


  1. Foto: Timothy Marsee , 2: 2. Lizenz: CC BY 2.0, 3. Die Originaldatei ist hier zu finden
  2. Foto: Morgan, 2. Lizenz: CC BY 2.0, 3. Die Originaldatei ist hier zu finden
  3. Foto: Thomas, 2. Lizenz: CC BY 2.0, 3. Die Originaldatei ist hier zu finden