Das Au pair Interview – Vorbereitung, Fragen und Tipps

0 Flares Filament.io 0 Flares ×
Ayusa-Intrax Au pair

Bevor der Spaß als Au pair losgehen kann, laden wir dich zum Au pair Interview ein, wo wir dich persönlich näher kennenlernen wollen (c) Ayusa-Intrax

Oft werden wir gefragt, wie man sich auf das Au pair Interview am besten vorbereiten kann. Viele BewerberInnen möchten vorab wissen, ob ihr Englisch für dieses persönliche Gespräch gut genug ist, wo das Interview stattfinden wird und welche Fragen sie erwarten. Heute wollen wir Licht ins Dunkle für dich bringen und dir alle Fragen zur Vorbereitung auf das Au pair Interview beantworten.

Der Startschuss: Deine Bewerbungsunterlagen sind vollständig

Hast du deine Bewerbungsunterlagen fertig ausgefüllt und an uns weitergeleitet, erhältst du von unserem Au pair Team die Einladung zu deinem persönlichen Interview. Wenn du aus dem Raum Berlin kommst, laden wir dich direkt in unser Ayusa-Intrax Büro ein, das an der berühmten Hauptstadt-Einkaufsstraße, dem wunderschönen Ku’damm liegt. Wohnst du in einem anderen Teil von Deutschland oder in Österreich oder der Schweiz, helfen wir dir einen Termin mit einem unserer Ayusa-Intrax Repräsentanten vor Ort zu vereinbaren, die oft selbst Au pair waren. Sie wissen also genau, wie du dich vor dem Interview fühlst und wie aufgeregt du bist.

Alles, nur kein Englischtest

Bei dem Interview geht es in erster Linie darum, dich persönlich kennenzulernen. Bis zu diesem Zeitpunkt hattest du per E-Mail oder Telefon Kontakt mit unseren Mitarbeiterinnen aus dem Au pair Team. Bei dem Interview hast du nun die Gelegenheit mit einem Ayusa-Intrax Repräsentanten persönlich zu sprechen und in gemütlicher Runde alle offenen Fragen und Programmdetails zu klären. Das Gespräch wird zu zwei Dritteln auf Englisch stattfinden, aber keine Panik: Das Interview ist kein Englischtest und es kommt uns nicht darauf an, dass du perfekt Englisch sprichst oder wie viele Fehler du machst. Wir wollen lediglich sichergehen, dass du dich überhaupt traust Englisch zu sprechen und du dich in dieser anderen Sprache verständigen kannst.

Ayusa-Intrax Au pair

Im Au pair Interview erwarten wir keine perfekten Englischkenntnisse von dir. Die kommen von ganz allein während deines Au pair Abenteuers (c) Ayusa-Intrax

Zur Einstimmung auf das Englischsprechen kannst du Bücher und Zeitschriften auf Englisch lesen oder deine Lieblingsfilme und –serien in der englischen Originalfassung schauen. Deine Sprachkenntinsse kannst du vorab bei einem Englischtest für Au pairs testen.

Auf den Punkt: Worum geht es?

Unsere Repräsentanten werden dir Fragen stellen, die darauf abzielen, was du dir von deinem Leben als Au pair erwartest. Wichtig ist, dass sich deine Antworten frei formuliert anhören. Es wirkt wenig authentisch und nicht sehr glaubhaft, wenn du deine Antworten auswendig gelernt hast oder sie einfach runterratterst. Sei offen und stelle dich auf ein nettes Kennenlern-Gespräch mit einem unserer Repräsentanten ein. Viele der Fragen sind so offen, dass du einfach deiner Fantasie freien Lauf lassen und spontan antworten kannst. Da du dich beim Ausfüllen der Bewerbungsunterlagen schon intensiv mit dem Au pair Gedanken auseinander gesetzt hast, wirst du nicht auf Fragen stoßen, mit denen du dich nicht schon einmal beschäftigt hast. Zeitlich solltest du für das Interview ca. eineinhalb Stunden einplanen.

Nach dem Interview ist vor dem Abenteuer

Hast du das Interview erfolgreich hinter dich gebracht, wirst du dich als erstes fragen, warum du so aufgeregt warst. Du wirst dir auf die Schulter klopfen, stolz auf dich sein und feststellen, dass es absolut harmlos war. Der erste große Schritt in Richtung Abenteuer als Au pair ist jetzt gemacht, denn jetzt können wir deine Unterlagen zu unserer amerikanischen Mutterorganisation AuPairCare schicken. Dadurch wird deine Bewerbung auf dem passwortgeschützten Portal für Gastfamilien sichtbar. Bei dem Telefonat mit deiner zukünftigen Gastfamilie wirst du bemerken, dass das Au pair Interview eine gute Vorbereitung auf diesen aufregenden Schritt in Richtung Au pair Abenteuer war!

Hattest du schon dein Au pair Interview? Wie hat es dir gefallen und wie hast du dich darauf vorbereitet?