Tipps für Au pairs: Das Gastgeschenk

0 Flares Filament.io 0 Flares ×
Au pair, USA, Gastgeschenk

Ob selbstgestaltete T-Shirts oder Farbe mit der man sich auch wunderbar selbst bemalen kann. Hauptsache das Geschenk kommt von Herzen (c) Ayusa-Intrax

Du stehst kurz vor der Ausreise in dein Gastland und weißt vor lauter Aufregung kaum noch, wo dir der Kopf steht? Keine Sorge, so geht es den meisten Auslandsabenteurern!  Damit in der ganzen Hektik das Gastgeschenk für deine Gastfamilie nicht zu kurz kommt, haben wir dir einige Ideen und Inspirationen zusammengestellt!

All-time Favourites

Zu den Klassikern unter den Gastgeschenken gehört z.B. deutsche Schokolade, landestypische Koch- und Märchenbücher oder ein Reiseführer über Deutschland oder deine Heimatstadt. Um aber gleichzeitig auch den Kindern eine Freude zu machen, stehen bei den Jungs deutsche Rennautos oder auch Fußballtrikots hoch im Kurs. Vorausgesetzt, es besteht auch Interesse in diese Richtung. Geht es um die Gastgeschenk-Wahl für Mädchen, kannst du dich an Malbücher, Puppen oder auch kleine Armbänder oder Kettchen halten.

Kuschelige Alternative

Abgesehen von den genannten Dauerbrennern unter den Gastgeschenken, die mit Sicherheit auch eine gute Option sind, gibt es diverse andere Möglichkeiten, die deinen Geschenken eine ganz persönliche Note verleihen können. Neben selbstgebastelteten Überraschungen sorgen besonders individuelle Mitbringsel für das gewisse Lächeln auf den Lippen deiner Gastfamilie. Mit einem DIY Kissen von Kisseny, kannst du durch zwei miteinander verbundene Herzen auf der Weltkarte eine symbolische Brücke von deiner neuen Heimat zur alten schlagen. Damit zeigst du deiner Gastfamilie, wo du herkommst und wie wichtig es dir ist, dich im Gastland gut einzuleben.

Au pair, Gastgeschenk, Gastfamilie

Mit dem richtigen Gastgeschenk steht einem herzlichen Willkommen nichts mehr im Weg (c) Ayusa-Intrax

Der gute Wille zählt

Oftmals muss ein Gastgeschenk nicht übermäßig teuer sein, viel wichtiger ist die Geste selbst. Persönliche Geschenke kommen meistens besser an als rein materielle Dinge. Für welches Geschenk du dich auch entscheidest, am Ende ist es wichtig, dass es aufrichtig und individuell auf deine Gastfamilie abgestimmt ist. So weiß deine neue Familie, dass du dir Gedanken gemacht hast und du dich für sie und ihr Leben interessierst. Damit steht einem fabelhaften Start in dein Au pair Jahr nichts mehr im Wege!

Du hast selbst tolle oder ausgefallene Ideen für ein Gastgeschenk? Wir freuen uns über jede Anregung und Inspiration!