america hockey sport

All-American Sports Guide: Eishockey

von Leonie
Verfasst am 3. September 2020

Der Besuch einer typisch amerikanischen Sportveranstaltung wie Basketball, American Football, Baseball oder Eishockey gehört zu den spannendsten Erfahrungen, die man als Ausländer in den USA machen kann. In unserer Reihe „All-American Sport Guides“ widmen wir uns den beliebtesten amerikanischen Sportarten, erklären die wichtigsten Regeln und Grundlagen und zeigen, was ein Besuch eines Spieles so besonders macht.

stanley cup
Wichtigste Trophäe: Der Stanley Cup

Wer an Sport in Amerika denkt, hat vermutlich nicht als erstes Eishockey im Kopf. Tatsächlich zählt „Hockey“ – in Nordamerika ist damit meist die Variante auf dem Eis gemeint – aber zu den Top 5 der beliebtesten Sportarten in den USA. In Kanada steht Eishockey sogar mit Abstand an erster Stelle und ist dort Nationalsport. Je weiter nördlich man sich auf dem nordamerikanischen Kontinent bewegt, desto größer die Anzahl an Fans, die den Sport im Fernsehen oder Stadion verfolgen oder sich selbst im Winter auf die Eisfläche wagen.

Die Profiliga des Eishockeys ist die NHL („National Hockey League“), die aus kanadischen und U.S. amerikanischen Teams besteht. Die NHL ist in zwei sogenannte Conferences (Eastern und Western) unterteilt und darin in jeweils vier Divisions aufgeliedert. Alle Mannschaften spielen im Laufe einer Saison gegeneinander, werden aber in ihrer eigenen Division bewertet. Am Ende der „Hockey season“, die von Oktober bis April geht, spielen dann die besten 16 Teams in den Play-Offs um den Stanley Cup. Die berühmtesten und beliebtesten Teams findet man überwiegend auf der kanadischen Seite und in den nördlichen Regionen der USA. Erfolgreiche Teams sind beispielsweise die Boston Bruins, die Chicago Blackhawks oder die Detroit Red Wings. Doch auch im Süden der USA ist Eishockey nicht unbeliebt, denn auch die Südstaaten sind mit einigen Teams in der NHL vertreten.

hockey america
Da Hockey ein sehr schnelles Spiel ist, ist es am Anfang nicht leicht, jedes Goal mitzuverfolgen.

Eishockey – schnell und ruppig

hockey spieler usa
Hockey ist ein extrem physisches Spiel.

Wenn du dich fragst, ob es sich lohnt, ein Spiel live zu verfolgen, solltest du dies ganz klar mit einem Ja beantworten. Gerade in den nordamerikanischen Staaten sind Hockeyspiele riesige Zuschauermagnete, bei denen Fans ausgelassen und voller Eifer ihre Teams feiern. Wie auch bei anderen Sportarten ist die Stimmung bei Livespielen gigantisch. Musik, Maskottchen, Cheerleader, jede Menge Essen und Trinken – das ganze Drumherum macht ein Spiel zu einem echten Erlebnis. Auf jeden Fall sollte man sich aber warm anziehen, denn im Eisstadion kann es ein wenig frostig werden. Am besten schmeißt du das Jersey deines Lieblingsteams über deine dicke Kleidung oder bringst am besten noch eine Decke für die Beine mit. 😊

Als Hockey-Neuling wirst du dich vielleicht am Anfang ein wenig überfordert fühlen und das Gefühl haben, dem Spiel nicht richtig folgen zu können. Das liegt daran, dass Eishockey ein wahnsinnig schnelles Spiel ist. Selbst als erfahrener Zuschauer hat man es nicht immer leicht, dem Puck zu folgen und Torschüsse zu sehen. Mit der Zeit gewöhnt man sich aber einigermaßen an das schnelle Tempo und kann das Spiel gut mitverfolgen. Die Regeln sind im Gegensatz zu anderen Sportarten recht überschaubar und leicht zu verstehen.

einshockey wichtigste begriffe
Die wichtigsten Begriffe beim Eishockey. (c) Ayusa-Intrax
image_intro

Bestelle dir hier unverbindlich unser kostenloses Informationsmaterial zu unseren Programmen!

image_brochure_schueleraustausch
image_brochure_aupair
image_brochure_worktravel
Unsere aktuellen Programme

Penalty, Power Play und der Zamboni

Die Eisfläche sieht mit den vielen Kreisen und Halbkreisen, die hauptsächlich Spielzonen und Schusspunkte markieren, recht kompliziert aus. Es reicht jedoch völlig aus, wenn du die grobe Einteilung des Spielfelds in Verteidigungszone (vor dem eigenen Tor), Angriffszone (vor dem gegnerischen Tor) und neutrale Zone in der Mitte des Felds kennst.

Hockeyteams haben meist um die 20 Spieler. Auf dem Spielfeld dürfen aber jeweils immer nur 5 Spieler (drei Angreifer und zwei Verteidiger) plus Torhüter stehen. Die Spielzeit beträgt 3 x 20 Minuten. Zwischen jedem Drittel wird eine 15-minütige Pause eingelegt, in der die Eisfläche wieder von einer Kehrmaschine geglättet wird. Gezählt wird nur die reine Spielzeit, denn beim Auswechseln der Spieler und nach Fouls wird die Uhr angehalten. Die Netto-Spielzeit beträgt daher meist mehr als anderthalb Stunden.
Apropos Auswechseln: Die Spieler eines Teams können beliebig oft ausgewechselt werden. Tatsächlich ist dies auch ständig der Fall, häufig bereits nach einer Minute auf dem Feld. Da Hockey ein sehr agiles und physisches Spiel ist, ist es dementsprechend auch sehr anstrengend, sodass meist nach jedem Angriff wieder fünf neue Spieler auf dem Eis stehen.

eishockey stadion
Ein Hockeyspiel live zu sehen, ist eine einmalige Erfahrung.

Wer Spiele mit jeder Menge Körperkontakt mag, ist beim Hockey richtig aufgehoben, denn es geht nicht gerade zimperlich zu. Physischer Kontakt, d.h. Schubsen („check“), ist nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht! Doch auch hier gibt es klare Regeln. Nicht erlaubt sind Schlagen/Schubsen mit dem Schläger, Festhalten oder Beinstellen. Auch eine Abseitsregel, ähnlich wie beim Fußball, existiert beim Hockey. Verstöße werden meist als Foul gewertet und mit einer Zeitstrafe zwischen 2-5 Minuten („penalty“) geahndet. Während dieser Strafzeit muss der betreffende Spieler auf die Bank bzw. in die „penalty box“ und sein Team ist in Unterzahl („power play“ für die gegnerischer Mannschaft).

Gibt es nach Ablauf der regulären Spielzeit einen Gleichstand, geht das Spiel in die Verlängerung („overtime“). Steht auch danach noch kein Sieger nach Punkten fest, folgt ein Penalty-Schießen („shootout“) – praktisch ein Elfmeterschießen beim Eishockey 😊.

Du möchtest gerne ein Hockeyspiel live erleben? Bei einem Schüleraustausch in den USA, in Kanada oder als Au pair in den USA hast du auf jeden Fall die Gelegenheit dazu. Alle Informationen zu deinen Möglichkeiten mit uns im Ausland findest du auf unserer Webseite.

Andere Beiträge die dich interessieren könnten
Instagram Showcase
instagram.com/ayusaintrax
Instagram media
Instagram media
Instagram media
Instagram media
Instagram media
Instagram media
Instagram media
Instagram media