London Calling – unsere Top Instagram Spots für dein Auslandspraktikum in: London

0 Flares Filament.io 0 Flares ×
London, Instagram, Auslandspraktikum, Backsteinhäuser

Solche Gassen wirst du während deines Auslandspraktikums in London sicher oft zu Gesicht bekommen – sie prägen das Stadtbild. (c) iStock

Das soziale Netzwerk „Instagram“ hat über 500 Millionen Nutzer weltweit und gehört bestimmt auch bei dir längst zum Alltag. Wir haben auf unserem Blog bereits die fotogensten Orte in Hawaii vorgestellt und widmen uns jetzt der Weltstadt London. Wenn du ein Auslandspraktikum in London verbringst, wird die Stadt dich bestimmt in ihren Bann ziehen!

In London gibt es eine Menge Sightseeing Klassiker, wie zum Beispiel die Tower Bridge oder den Big Ben. Natürlich sollte man sich diese beeindruckenden Bauwerke nicht entgehen lassen, aber seien wir ehrlich: Fotos davon gibt es zur Genüge. In diesem Artikel findet ihr schöne Ort in London, die noch nicht auf jedem Instagram Feed zu sehen sind.

1. Borough Market – mehr als Fish and Chips

London, Auslandspraktikum, Fische

Auf dem Borough  Market kommst du als Fischliebhaber auf deine Kosten. (c)iStock

Der Borough Market ist einer der ältesten Lebensmittelmärkte Londons. An über 130 Marktständen in mehreren Hallen gibt es hier eigentlich alles zu kaufen, was man essen kann. Mit seinem vielfältigen Angebot hat der Markt schon mehrere Preise gewonnen. Auch wenn du nichts einkaufen möchtest lohnt sich der Besuch, denn du wirst sicher einige exotische Köstlichkeiten zu Gesicht bekommen und die verglasten Markthallen mit den grünen Metallstreben sind dazu wunderschön.

2. Die Kew-Gärten

Auslandspraktikum London, botanischer Garten, treppe

Ein wunderschöner Ort, wenn du dich am Wochenende mal von deinem Auslandspraktikum entspannen möchtest. (c) iStock

Die Royal Botanical Gardens oder auch Kew-Gärten sind nicht nur UNESCO-Weltkulturerbe und ein wichtiges Forschungszentrum für Botanik, sie sind auch der perfekte Ort um ein paar besondere Fotos zu schießen. Der Garten ist wirklich groß und eignet sich perfekt für einen kleinen Ausflug, wenn man mal genug vom Trubel in Londons Innenstadt hat.

3. Primrose Hill

Auslandspraktikum England, Primrose Hill

London ist eine der grünsten Städte in Europa. (c) iStock

Wenn du den Blick auf London nach deinem Besuch in den Kew-Gärten vermisst, solltest du auf jeden Fall noch dem Primrose Hill einen Besuch abstatten. London ist eine recht flache Stadt und so hat man von diesem kleinen Hügel einen wunderschönen Blick über Londons Skyline. Perfekt für ein Picknick oder für einen Besuch in der Dämmerung – dann kannst du dort nämlich die Sonne über London aufgehen sehen.

4. Londons Fassaden

Auslandspraktikum England, Nothing Hill, bunte Häuser

Diese bunten Fassaden sorgen bei dir bestimmt für gute Laune! (c) iStock

London ist eine wunderbar lebendige Metropole mit vielen Gesichtern. Deswegen lohnt es sich schon, sich einfach treiben zu lassen und man entdeckt viele besondere Motive. Besonders schön sind Londons vielseitige Häuserfassaden. Neben den typischen Backsteinhäusern findet ihr vor allem in Nothing Hill und Westlondon diese kleinen bunten Häuser.

Wenn du einen dieser Orte in London besucht oder schon deinen eigenen Lieblings-Instagram Spot dort gefunden hast, lass uns unter #ayusaintrax daran teilhaben oder verlinke uns einfach auf deinem Foto. Hier geht es zu unserem Instagram Kanal. Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken!