Hol dir die Welt nach Hause und werde Gastfamilie für Eleonora, Linus oder Stella

0 Flares Filament.io 0 Flares ×
Gastfamilie werden, Familie, Berge

Stella beim Familienausflug mit ihren Eltern und ihren Geschwistern. (c) Ayusa-Intrax

 

Schon gewusst? In Polen werden die Frauen auch heute noch mit Handkuss begrüßt und in Russland verschenkt man Blumen nur in ungerader Anzahl. Wenn du noch mehr Besonderheiten über verschiedene Kulturen erfahren möchtest, dann hast du die perfekte Gelegenheit dazu, wenn du eine Gastschwester oder einen Gastbruder in deiner Familie aufnimmst. Ein Austauschschüler kann dir die Traditionen und Lebensweisen seines Landes beibringen und deine Familie in vielen Aspekten bereichern. Die enge Bindung zwischen Gastfamilie und Austauschschüler besteht oft ein Leben lang. In dieser Rubrik stellen wir deshalb regelmäßig Austauschschüler vor, die darauf brennen, Deutschland näher kennenzulernen und darauf warten, Teil einer Gastfamilie zu werden.

Gastfamilie werden, Eleonora, Familie, Italien

Eleonora verbringt gerne Zeit mit ihrer Familie und verwöhnt sie mit italienischen Desserts. (c) Ayusa-Intrax

Eleonora, der Sonnenschein aus Italien

Pizza, Pasta & Amore – dass in Italien viel mehr steckt, kann euch Eleonora bestimmt bestätigen. Sie ist 16 Jahre alt und möchte ab August 2017 ein halbes Jahr in Deutschland leben und hier zur Schule gehen. Gemeinsam mit ihren Eltern und ihrem älteren Bruder wohnt sie in einem Haus im Norden Italiens. Eleonora besucht eine besondere Sprachschule, auf der sie seit 10 Jahren Englisch und auch seit 3 Jahren Deutsch lernt. Auch sonst gilt Eleonora als sehr engagierte Schülerin, die gerne ihren Mitschülern bei Problemen hilft und von Lehrern ebenfalls sehr geschätzt wird. Als Ausgleich zur Schule geht sie gerne schwimmen oder joggen, um sich fit zu halten. In ihrer Freizeit zeichnet sie gerne – besonders Mangas haben es ihr angetan. Für alle Dessert-Liebhaber wird Eleonora bestimmt die ein oder andere italienische Spezialität zaubern, denn sie backt unheimlich gerne, wenn auch glutenfrei, denn Eleonora hat eine Glutenunverträglichkeit. Außerdem diskutiert sie gerne mit Freunden und Familie über das aktuelle Geschehen. Sie diskutiert gerne mit ihrer Familie oder mit Freunden über aktuelle Themen und würde sich freuen, als Teil deiner Familie sich auch mit dir über Gott und die Welt auszutauschen.

Linus (Chia-Liang), der Musik-Liebhaber aus Taiwan

Gastfamilie werden, Linus, Taiwan

Hier besucht Linus ein Konzert und einen Weihnachtsmarkt in Deutschland. (c) Ayusa-Intrax

Der 16-jährige Linus kann dir alles über klassische Musik und die Faszination seiner Heimat Taiwan erzählen. Er hat Deutschland bis jetzt schon dreimal besucht und war so von der Kultur begeistert, dass er den deutschen Schul- und Familienalltag unbedingt näher kennenlernen möchte. Sein Ziel ist es, die deutsche Sprache so zu perfektionieren, dass er „Die Zauberflöte“ verstehen kann, denn Linus ist großer Klassik-Fan. Bereits seit 1,5 Jahren lernt er die Sprache und macht schon große Fortschritte. Zusammen mit seiner Mutter besucht er in Taiwan regelmäßig Klassikkonzerte und hofft, dies auch in Deutschland tun zu können. Nach der Schule spielt Linus gerne Klavier oder lernt Programmieren am Computer. Am Wochenende trifft er sich mit Freunden, spielt Tischtennis oder Schlagzeug. Er freut sich darauf, sich gut bei seiner deutschen Gastfamilie zu integrieren und viele Freunde zu finden, die ihm beim Lernen der deutschen Sprache helfen können. Später ist es Linus‘ Wunsch an einer Universität in Deutschland zu studieren und ein Auslandsjahr ist für ihn der erste Schritt zur Erfüllung seines Traums.

Stella, der Fußballfan aus Italien

Fußball ist ein Männersport? Stella kann euch mit Sicherheit vom Gegenteil überzeugen. Das 16-jährige Mädchen wohnt zusammen mit ihren Eltern und zwei Geschwistern in einer kleinen Stadt in der Nähe von Turin, wo sie die 11. Klasse des Gymnasiums besucht. Sie freut sich bereits darauf, ab Sommer 2017 ihre Deutschkenntnisse zu vertiefen, an denen sie bereits seit 3 Jahren fleißig feilt. Das Sprachengenie spricht neben Deutsch auch Englisch und Französisch. In Ihrer Freizeit liest Stella am liebsten Romane, hört Musik oder treibt Sport, besonders Fußball hat es ihr angetan. Auch in Deutschland würde sie sich freuen, ihrem Lieblingshobby nachgehen zu können und dabei einige Freunde zu finden. Seit sie 9 Jahre alt ist, spielt sie dreimal die Woche Fußball und geht mit ihrem Vater regelmäßig ins Stadion. Bestimmt werdet ihr auch in den Genuss von italienischen Leckerbissen kommen, denn Stella kocht gerne, besonders Pasta-Gerichte. Da Stella die letzten fünf Sommerferien bei einem Sprachkurs in England verbracht hat, macht sie sich nicht allzu große Sorgen über Heimweh.

Gastfamilie werden, Stella, Italien

Stella spielt für ihr Leben gerne Fußball. (c) Ayusa-Intrax

Falls du Eleonora, Stella oder Linus als Gastgeschwister in deine Familie holen möchtest, dann melde dich gerne bei uns unter info@ayusa-germany.org oder schau auf unserer Webseite Ayusa-Gastfamilie für Schüleraustausch vorbei.