Schüleraustausch in Kanada: Das exzellente Schulleben vor den Toren Vancouvers

0 Flares Filament.io 0 Flares ×
Ayusa-Intrax Schüleraustausch

Nicht nur die Natur ist atemberaubend in Kanada, auch die vielen Möglichkeiten, die das Schulsystem dir während eines Schüleraustausches bietet (c) Ayusa-Intrax

Das zweitgrößte Land der Erde beeindruckt mit pulsierenden Großstädten und verträumten Dörfern im Hinterland inmitten spektakulärer Natur: unendliche Wälder, majestätische Bergketten und uralte Gletscher. In diesem Land mischt sich der lockere amerikanische Lifestyle mit britischem Traditionsbewusstsein und dem Charme Frankreichs. Wer träumt nicht davon in diesem atemberaubenden Land einmal zur Schule gehen?

Perfektioniere zwei Sprachen in einem Schüleraustausch

In Kanada hast du die einmalige Möglichkeit deine Sprachkenntnisse sowohl in Englisch wie Französisch auf Hochglanz zu polieren und gleichzeitig den Unterricht an Schulen zu genießen, die zum modernsten Bildungssystem der Welt gehören! In englischsprachigen Provinzen wie British Columbia wird Französisch als Fremdsprache bereits auf sehr hohem Niveau angeboten.

Wer die Wahl hat…

Die Kurse sind meist kleiner als in Deutschland und die Schulen bieten moderne Computerräume, Bibliotheken, Sportanlagen und viele unterschiedliche Schulaktivitäten: So kannst du beispielsweise deine Lieblingssportart verfolgen, Theater spielen, in die Schulband eintreten, das Jahrbuch mitgestalten oder an Exkursionen teilnehmen. Eine hervorragende Gelegenheit, schnell Freunde zu finden und sich vom School Spirit anstecken zu lassen!

Ayusa-Intrax Schüleraustausch

Austauschschüler aus der ganzen Welt profitieren von dem abwechslungsreichen Kursangebot der Schulen in Burnaby (c) Ayusa-Intrax

Burnaby: Schulalltag und Freizeitspaß der Extraklasse

Ein besonders breites Spektrum an Wahlfächern, hervorragender Schulausstattung, besonderen Kursen und einer sehr guten Betreuung erwarten dich bei einem Schüleraustausch im School District der Stadt Burnaby, einer 200.000 Einwohnerstadt vor den Toren Vancouvers. Hier locken alle Schulen mit einer Bibliothek, einem Theater, zwei Sporthallen, einem Sportplatz, einem Tanzstudio, einem Wissenschaftslabor und einem eigenen Computerplatz für jeden Schüler. Die spannenden und vielseitigen Kursangebote reichen auch für Austauschschüler von Chinesisch (Mandarin) über Latein bis hinzu Wrestling und darstellende Künste oder Weltgeschichte.

Außerdem bieten die Schulen allen Austauschschülern eine Woche vor dem Schulstart eine schuleigene Orientation und ein großes Angebot an Aktivitäten, Ausflügen und Touren für internationale Austauschschüler. Wie wäre es da z.B. mit Whale Watching, Skifahren oder Snowboarden in den Canadian Rockies? Wer nicht die Skipisten sondern lieber die Großstadt und ihre Shoppingmöglichkeiten erkunden möchte, ist in nur 20 bis 25 Minuten dank dem gut ausgebauten öffentlichen Nahverkehr mitten im Stadtzentrum von Vancouver. Wie stellst du dir den perfekten Schüleraustausch in Kanada vor?