Das Ayusa-Intrax Büro im WM-Fieber

0 Flares Filament.io 0 Flares ×
Ayusa-Intrax

Meike und Nadine aus dem Team Ausland ab 18 stoßen auf Mats Hummels und Miro Klose an – Prost! (c) Ayusa-Intrax

Das Fußballfieber ist groß! Weltweit verfolgen Millionen von Menschen schon seit 15 Tagen wie 22 Männer mehrmals pro Tag in 90 Minuten versuchen das Runde ins Eckige zu katapultieren. Einmal mehr und einmal weniger erfolgreich, aber immer mit großer Leidenschaft und den großen, goldenen Pokal zielstrebig vor Augen. Auch das Ayusa-Intrax Team ist von dieser ansteckenden WM-Euphorie infiziert und verfolgt eifrig jedes Spiel! Gestern versammelten sich Mitarbeiter aus verschiedenen Abteilungen pünktlich um 18 Uhr zum Public Viewing im Büro. Das Spiel: Deutschland gegen die USA. Das Spektakel aus Fähnchen, Pizza und einer echten Laolawelle wollen wir euch auf keinen Fall vorenthalten und haben die besten Momente in unserem Blog für euch festgehalten.

Punkt 18 Uhr…

Untitled-2

… haben sich alle Fußballbegeisterten Ayusa-Intrax Mitarbeiter im großen „Berliner Zimmer“ versammelt und konnten es kaum erwarten bis das Spiel endlich begann.

Anpfiff, jetzt volle Konzentration!

Ayusa-Intrax

Gebannt verfolgen Julia, Clarissa und Daniela aus dem Marketingteam das Fußballspiel (c) Ayusa-Intrax

Während dem Spiel gab es wilde Analysen und hitzige Diskussionen: War das ein Foul? Warum liegt der Spieler denn schon wieder auf dem Boden? Und ist es wirklich so schwer den Ball einfach ins Tor zu schießen?

Anfeuern macht hungrig!

Ayusa-Intrax

Bei der deutsch-amerikanischen Fußballbegegnung gab es für das gesamte Team italienische Kulinarik- Pizza! (c) Ayusa-Intrax

Wer die Fußballmannschaft eifrig anfeuert und ständig mitfiebert, als wäre er oder sie der Trainer höchst persönlich, braucht einen kleinen Energieschub zwischendrin. Mit leckerer Pizza und einer ordentlichen Auswahl an süßen Snacks war unser Team bestens versorgt für ihren vollen Faneinsatz.

Ayusa-Intrax

Das Spiel versüßt haben Süßigkeiten in den passenden WM-Farben (c) Ayusa-Intrax

Richtig toll wurde die Stimmung dann in der 55. Minute…

Tooooooor!

Ayusa-Intrax

Stimmung wie im Stadion – nur besser! Die Laolawelle des Teams feiert das Tor für Deutschland. (c) Ayusa-Intrax

Na endlich. Die Freude war groß für das 1:0 der deutschen Mannschaft. Mit der Laolawelle freuen sich die Ayusa-Intrax Mitarbeiter über den langersehnten Treffer. Zum Ende des Spiels waren alle glücklich über das tolle Spiel und den Einzug der beiden Mannschaften ins Achtelfinale. Wir finden beide Mannschaften haben es mehr als verdient! Wir freuen uns auf die nächste Partie!