Auslandsaufenthalt in den USA

Die Vereinigten Staaten von Amerika werden oft auch als „Land der unbegrenzten Möglichkeiten” bezeichnet. Zwar schaffen nur wenige den sprichwörtlichen Aufstieg vom Tellerwäscher zum Millionär, dennoch hat die USA viel zu bieten. Neben dem pulsierenden New York City an der Ostküste und den bunten Lichtern von Las Vegas im Westen des Landes, findest du hier überall faszinierende Weiten, traumhafte Strände und sehr aufgeschlossene Menschen, bei denen du dich schnell zu Hause fühlen wirst.

Möglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt in den USA

Folgende Programme bieten wir dir für einen Auslandsaufenthalt in den USA an:

Selbstcheck - Die USA sind dein Gastland, wenn...

  • … du deinem Gaumen schon immer einmal mit einem „Peanut-Butter-Jelly-Sandwich" schmeicheln wolltest.
  • … du schon immer mal die weltberühmten Wolkenkratzer in New York City bestaunen wolltest.
  • …du du dich mit deinen eigenen Augen überzeugen möchtest, dass dort wirklich alles so viel gößer ist, wie viele Leute behaupten.

USA Quiz

Hauptstadt

Washington, D.C.

USA Hauptstadt, Washington Kapitol

Größter Staat

Alaska

USA größter Staat, Kanada

Nationalfeiertag

4th of July

Usa Nationalfeiertag, 4th of July

Frühstück

USA Frühstück, Pancakes, Bacon, Eggs

Nationalsport

USA Nationalsport, Baseball

Naturwunder

Grand Canyon

Usa Naturwunder, Grand Canyon

Längster Fluss

Missouri River

Usa längster Fluss, Missouri River

Länge "Hollywood Sign"

137 Meter

Usa länge Hollywood sign, 137 Meter

Anzahl McDonald's Filialen

12.804

Usa Anzahl McDonald's

Tipps für deinen Auslandsaufenthalt in den USA

Hier findest du eine Auswahl an Quellen, die dir  vielseitige Informationen über das Land und seine Kultur liefern. So kannst du dich schon vorab mit deinem Lieblingsland beschäftigen und dich auf deinen Aufenthalt vorbereiten. Falls du weitere Tipps hast, die hier nicht aufgeführt sind, freuen wir uns natürlich über den Hinweis und werden die Liste gerne erweitern.

Auslandsaufenthalt USA, Buchtipp, Birthe Ringhoff, Ein Schuljahr in den USA: Gastschüler an einer High School in Amerika

Ein Schuljahr in den USA: Gastschüler an einer High School in Amerika

Das Handbuch zum Schüleraustausch in den USA bietet dir einen umfassenden Überblick zu Allem was du als Austauschschüler wissen möchtest. Von den allgemeinen Voraussetzungen und Tipps zur Vorbereitung, über Gastgeschenke, das Leben in der Gastfamilie und den Alltag an einer amerikanischen High School, bis zur Rückkehr nach Deutschland. Desweiteren findest du auch Hinweise auf Webseiten mit weiterführende Informationen, Insidertipps, sowie vermeidbare Fettnäpfchen, und diverse Erfahrungsberichte – bei denen nicht nur ehemalige Schüler/innen, sondern auch Betreuer und Gastfamilien zu Wort kommen.

Ringhoff, Birthe: Ein Schuljahr in den USA: Gastschüler an einer High School in Amerika
ISBN: 3955030237
MANA-Verlag

Auslandsaufenthalt USA, Buchtipp, Henriette Lavalle, Aupair USA: Kinder, Kultur, Abenteuer

Aupair USA: Kinder, Kultur, Abenteuer, Interconnections medien & reise

Dieses Sachuch behandelt alle für ein Au Pair relevanten Themen von A bis Z und hilft dir von Anfang an bei deiner Vorbereitung. Mit zahlreichen Erfahrungsberichten und persönlichen Erlebnissen werden die sachlichen Informationen leicht verständlich und realistisch dargestellt. Außerdem werden auch mögliche Probleme wie Heimweh, Kulturschock, Fettnäpfchen, der pädagogische Umgang mit Kindern und auch der Gastfamilienwechsel, ehrlich angesprochen.

Lavalle, Henriette: Aupair USA: Kinder, Kultur, Abenteuer
ISBN: 3860402498
Interconnections medien & reise

Unterwegs in Amerika

3 Monate lang ist die Regisseurin Petra Haffter mit ihrem Team durch die USA gereist. Von Küste zu Küste, durch die Industriegebiete des Nordens zu den traditionsreichen Farmen des alten Südens, durch die Wüsten des Südwestens an die Grenze zu Mexiko. Die Filmemacherin ist dabei ganz normalen Menschen in ihrem Alltag begegnet und lässt sie erzählen, über ihren amerikanischen Traum.

Forrest Gump

Ein tiefgründiger, sowohl humorvoller als auch tragischer Film, der nicht nur die Lebensgeschichte von Forrest Gump erzählt, sondern auch eine Parodie auf den amerikanischen Traum und Lebensstil darstellt. Auf ironische Art und Weise übt das Drama, beispielsweise am Bildungssystem, soziale Kritik und zeigt gleichzeitig ein Stück amerikanischer Geschichte. Ein sehr sehenswerter Klassiker, der mit 7 Oscars ausgezeichnet wurde.

www.visittheusa.de

de.usembassy.gov/de

washington.org