Praktikum USA

Fachliche Weiterbildung und perfektes Englisch, Leben in einer anderen Kultur und mögliche Kontakte für die berufliche Karriere – ein fachbezogenes Praktikum in den USA setzt Akzente für einen ansprechenden Lebenslauf. Die meisten Praktikumsangebote vermitteln wir in New York und San Francisco, aber wir haben Firmenkooperationen in den gesamten USA. In der Regel ist das Auslandspraktikum in den USA unbezahlt, doch einige Firmen geben bei längeren Aufenthalten einen Zuschuss z. B. für öffentliche Verkehrsmittel, Lunch oder Unterkunft.

Deine Programmvorteile

  • ab 2 Monate möglich
  • Flexible Startdaten
  • Viele Branchen und Bereiche
  • Programmbeginn ganzjährig möglich
  • Praktikumsplätze in New York City, San Francisco, Chicago und anderen Städten
  • Anmeldegebühr erst fällig vor dem Interview mit einem interessierten Unternehmen
  • Studienbezogene Fachpraktika bzw. berufliche Weiterbildung
  • Telefoninterview mit der Firma und feste Praktikumszusage vor Abreise

Teilnahmevoraussetzungen

  • Mindestens 2 Semester Studium oder 1 Jahr Ausbildung im gewünschten Praktikumsbereich (Auszubildende mit Abitur oder Fachabitur) oder
  • Abgeschlossene Ausbildung/Studium (Auszubildende mit Abitur oder Fachabitur) plus ein Jahr Vollzeitberufserfahrung im gewünschten Praktikumsbereich
  • Gute Englischkenntnisse
  • J1-Visum für das Praktikum über Ayusa-Intrax
     

Unser J1 Visumservice für dein Praktikum in den USA

Du hast selbst ein Praktikum in den USA gefunden, das inhaltlich zu deinem Studium, deiner Ausbildung oder deinem Beruf passt? Dann unterstützen wir dich gern mit unserem J1 Visumservice:

  • Wir sind dein J1 Visumsponsor, denn von uns erhältst du das notwendige DS-2019 Formular
  • Schnell: Ca. 5 Wochen nach Einreichung der vollständigen Bewerbungsunterlagen
  • Solide: Unser amerikanisches Hauptbüro ist seit über 25 Jahren offizieller Sponsor des J1 Visum für das Department of State, weitere Informationen zum J1 Visum USA

Step-by-Step in die USA

Step 1 - Anmeldung auf MyIntraxPortal

Deine Anmeldung startet mit der Erstellung eines Accounts auf der Seite MyIntraxPortal. Auf dem Portal hast du die Möglichkeit, jederzeit zu pausieren und dich später wieder einzuloggen.

Step 2 - Interview

Wenn alle Dokumente vollständig und korrekt sind, laden wir dich zu einem telefonischen Interview ein, um deine Fragen zu klären und zu überprüfen, ob du ausreichende Englischkenntnisse besitzt.

Step 3 - Matching mit Unternehmen

Anhand deiner Fähigkeiten, Erfahrung und Interessen besprechen wir mit dir, welche Art von Firmen wir für dich kontaktieren können. Wir schicken dir detaillierte Praktikumsbeschreibungen zu.

 

Step 4 - Interviewgebühr

Erst wenn ein Unternehmen daran interessiert ist, dich zu interviewen und du auf Basis der Praktikumsbeschreibung einverstanden bist, wird die Interviewgebühr fällig. (einmalig, nicht erstattbar)

Step 5 - Praktikumszusage und Restzahlung

Nach der Zusage wird die letzte Rate der Programmkosten für das Praktikum in den USA fällig. Wichtiger Hinweis: Es gelten nur die Preise, die auf der Seite Praktikum USA - Preise & Leistungen angegeben sind bzw. die Programmpreise aus den Verträgen.

Step 6 - Beantragung des J1 Visum

Wenn du nach einem erfolgreichen Interview das Praktikum angenommen hast, ist der Antrag für ein J1 Visum der nächste Schritt. Du erhältst von uns die notwendigen Dokumente und Informationen, um das J1 Visum beantragen zu können.

Step 7 - Termin bei der amerikanischen Botschaft

Auf der Webseite der amerikanischen Botschaft findest du detaillierte Informationen zum Botschaftstermin und zu allen nötigen Dokumenten. Jetzt vereinbarst du einen Interviewtermin bei einem der drei amerikanischen Konsulate in Berlin, Frankfurt oder München.

Step 8 - Letzte Infos

Kurz vor Abflug erhältst du letzte Informationen zur Einreise und zum Programm, die wir gern mit dir durchsprechen. Jetzt bist du bestens vorbereitet und dein Praktikum in den USA kann beginnen!

Unser Tipp: Praktikum im englischsprachigen Ausland ohne Studium oder Ausbildung

Direkt nach dem Abitur ist es aufgrund der strengen Visumrichtlinien nicht möglich, am Praktikum USA teilzunehmen. In den folgenden Ländern kannst du auch ohne Studium oder Ausbildung ein Praktikum absolvieren und spannende Städte wie Sydney, Auckland, Vancouver, Toronto oder London entdecken. Natürlich profitierst du von einem Ansprechpartner vor Ort: