Verwendung von Cookies

1.    Allgemeine Informationen zu Cookies

Cookies sind kleine Textdateien mit Informationen, die beim Aufrufen einer Intrax Website auf deinen Computer, dein Smartphone oder Tablet heruntergeladen werden. Ein Cookie enthält verschiedene Parameter, die sich aus Informationen wie dem Namen des Cookies, dem Namen der aufgerufenen Website, der Verbindungsart oder dem Ablaufdatum zusammensetzen. Cookies werden von den meisten Websites verwendet und erfüllen Funktionen wie effizientes Navigieren, die Speicherung von bevorzugten Seiten oder eine generelle Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit, die ohne das Setzen von Cookies nicht möglich wären. 

Du kannst die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Außerdem können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Falls du die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser deaktivierst, sind allerdings unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

2.    Cookie Verwaltung im Browser

Cookies werden auf deinem Rechner gespeichert. Dadurch hast du die volle Kontrolle über die Speicherung von Cookies und kannst den Einsatz von Cookies in den Einstellungen deines Internet Browser selbst verwalten und bestimmen. Unter den folgenden Links findest du Hilfe und Tipps, um Cookies zu aktivieren, zu deaktivieren und die Einstellungen anzupassen. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Zur Sicherheit weisen wir darauf hin, dass dann gegen gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich genutzt werden können. 

 

3. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes Inhalts- und Serviceangebote von Drittanbietern ein. 

Dabei ist es erforderlich, dass die Drittanbieter dieser Dienste und Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, um die Inhalte an den Browser zu senden und darzustellen. Drittanbieter können ferner so genannte „Pixel-Tags“ oder "Web Beacons" für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch diese "Pixel-Tags" können Informationen ausgewertet werden, die die Nutzung der Webseite betreffen. Diese Informationen können auch in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Im Folgenden möchten wir über verschiedene Dienste und Inhalte informieren, die wir auf unseren Seiten einbinden:
 

3.1. Webanalysedienste

Um unsere Inhalte stetig zu verbessern und an die Interessen unserer Nutzer anzupassen sowie nutzungsbasierte Online Werbung anzuzeigen, setzen wir einige Webanalysedienste ein, die auf unserer Website Daten erheben und für uns auswerten. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Web-Analyse-Dienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird überwiegend zur Optimierung einer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt. Die Daten werden nicht gemeinsam mit anderen personenbezogenen Daten von dir gespeichert. Du kannst die einzelnen Analysedienste jederzeit für die Zukunft deaktivieren.

Die folgenden Webanalysedienste verarbeiten weisungsgebunden pseudonymisierte Nutzerdaten auf Grundlage einer Auftragsverarbeitungsvereinbarung. 

3.1.1. Google Analytics

Wir haben auf dieser Internetseite die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Wir verwenden für die Web-Analyse über Google Analytics den Zusatz "_gat._anonymizeIp". Mittels dieses Zusatzes wird die IP-Adresse deines Internetanschlusses von Google gekürzt und anonymisiert.

Der Zweck der Google-Analytics-Cookies ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, auf der eine Google-Analytics-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf deinem Rechner automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. 

Mithilfe des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die IP-Adresse, die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch dich, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von dir genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen und gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Wie oben bereits dargestellt, kannst du die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Zudem kann ein von Google Analytics bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google findest du hier: 
Einsatz von Google Analytics Cookies: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs...
Nutzungsbedingungen von Google Analytics: https://www.google.com/analytics/terms/de.html
Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

3.1.2. Marketo

Auf unserer Website werden mit Technologien der Marketo Inc. („Marketo“) statistische Daten über die Nutzung unseres Webangebotes zu Marketing- und Optimierungszwecken erhoben und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden.

Betreibergesellschaft von Marketo ist die Marketo EMEA Ltd., Cairn House, South County Business Park, Leopardstown Road, Dublin 18, Ireland.

Das Marketo Lead Tracking verwendet Cookies, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen sowie speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informationen liefern. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Webseite (einschließlich deiner IP-Adresse) werden an einen Server von Marketo, welcher in einem Land außerhalb deines Wohnsitzes sein kann, übertragen und gespeichert. In unserem Auftrag nutzt Marketo diese Informationen, um die Nutzung der Website durch registrierte Personen auszuwerten und Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. 

Wie oben bereits dargestellt, kannst du die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Zudem kann ein von Marketo bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Weitere Informationen zu den Datenschutz- und Datenerfassungspraktiken für Marketo findest du hier: http://de.marketo.com/vertrauen/legal/datenschutz/

3.2. Tracking-Cookies und Pixel-Tags

3.2.1. Google AdWords

Wir haben auf dieser Internetseite Tracking Codes aus dem Google AdWords Tool integriert. Google AdWords ist ein Dienst zur Internetwerbung, mit dem wir sowohl Anzeigen in den Suchmaschinenergebnissen von Google als auch im Google-Werbenetzwerk schalten. Im Google-Werbenetzwerk werden die Anzeigen mittels eines automatischen Algorithmus und unter Beachtung zuvor festgelegter Schlüsselwörter, Themen, oder Interessen auf Internetseiten verteilt. Betreibergesellschaft der Dienste von Google AdWords ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Der Zweck von Google AdWords ist die Bewerbung unserer Internetseite durch die Einblendung von interessenrelevanter Werbung auf den Internetseiten von Drittunternehmen und in den Suchmaschinenergebnissen der Suchmaschine Google.

Kommst du über eine Google-Anzeige auf unsere Internetseite, wird auf deinem Rechner durch Google ein sogenannter Conversion-Cookie abgelegt. Ein Conversion-Cookie verliert nach maximal 60 Tagen seine Gültigkeit und dient nicht zur Identifikation der betroffenen Person. Über den Conversion-Cookie wird nachvollzogen, ob bestimmte Unterseiten, beispielsweise ein Formular zur Broschürenbestellung, auf unserer Internetseite aufgerufen wurden. Durch den Conversion-Cookie können sowohl wir als auch Google nachvollziehen, ob jemand auf eine AdWords-Anzeige geklickt hat, zu unserer Internetseite weitergeleitet wurde und eine vorher bestimmte Zielseite (Conversion Seite) erreicht hat.

Die durch die Nutzung des Conversion-Cookies erhobenen Daten und Informationen werden von Google verwendet, um Besuchsstatistiken für unsere Internetseite zu erstellen. Diese Besuchsstatistiken werden durch uns wiederum genutzt, um die Gesamtanzahl der Nutzer zu ermitteln, welche über AdWords-Anzeigen an uns vermittelt wurden, also um den Erfolg oder Misserfolg der jeweiligen AdWords-Anzeige zu ermitteln und um unsere AdWords-Anzeigen für die Zukunft zu optimieren. Weder unser Unternehmen noch andere Werbekunden von Google-AdWords erhalten Informationen von Google, mittels derer die betroffene Person identifiziert werden könnte.

Mithilfe des Conversion-Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die durch die betroffene Person besuchten Internetseiten, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von dir genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen und gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Wie oben bereits dargestellt, kannst du die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Zudem kann ein von Google AdWords bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.
Darüber hinaus hast du die Möglichkeit, der interessenbezogenen Werbung durch Google zu widersprechen. Hierzu musst du von jedem der von dir genutzten Internetbrowser aus den Link www.google.de/settings/ads aufrufen und dort die gewünschten Einstellungen vornehmen.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google findest du hier: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

3.2.2. Google Remarketing

Wir haben auf dieser Internetseite Dienste von Google Remarketing integriert. Google Remarketing ist eine Funktion von Google-AdWords, die es uns ermöglicht, bei solchen Internetnutzern Werbung einblenden zu lassen, die sich zuvor auf unserer Internetseite aufgehalten haben. Betreibergesellschaft der Dienste von Google Remarketing ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Zweck von Google Remarketing ist die Einblendung von interessenrelevanter Werbung. Google Remarketing ermöglicht uns, an Nutzer, die unsere Webseite bereits besucht haben, Werbeanzeigen an Nutzer über das Google-Werbenetzwerk, in Suchmaschinen-Anzeigen oder auf anderen Internetseiten anzeigen zu lassen, welche auf die individuellen Bedürfnisse und Interessen von Internetnutzern abgestimmt sind.
Google Remarketing setzt dazu ein Cookie auf deinem Rechner. Ein Remarketing-Cookie von Google verliert nach 540 Tagen seine Gültigkeit und dient nicht zur Identifikation der betroffenen Person. Mit der Setzung des Cookies wird Google eine Wiedererkennung des Besuchers unserer Internetseite ermöglicht, wenn dieser in der Folge Internetseiten aufruft, die ebenfalls Mitglied des Google-Werbenetzwerks sind. Mit jedem Aufruf einer Internetseite, auf welcher der Dienst von Google Remarketing integriert wurde, identifiziert sich der Internetbrowser von dir automatisch bei Google. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse oder des Surfverhaltens des Nutzers, welche Google unter anderem zur Einblendung interessenrelevanter Werbung verwendet.

Mithilfe des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die durch die betroffene Person besuchten Internetseiten, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von dir genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen und gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Wie oben bereits dargestellt, kannst du die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Zudem kann ein von Google bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Darüber hinaus hast du die Möglichkeit, der interessenbezogenen Werbung durch Google zu widersprechen. Hierzu musst du von jedem der von dir genutzten Internetbrowser aus den Link www.google.de/settings/ads aufrufen und dort die gewünschten Einstellungen vornehmen.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google findest du hier: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ 

3.2.3. Microsoft / Bing

Wir haben auf dieser Internetseite Dienste von Microsoft integriert. Dabei wird von Microsoft Bing Ads ein Cookie auf deinem Rechner gesetzt, wenn du auf unsere Website kommst. Betreibergesellschaft der Dienste von Microsoft Bing Ads ist Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA.

Durch den Conversion-Cookie können sowohl wir als auch Microsoft nachvollziehen, ob jemand auf eine Bing-Anzeige geklickt hat, zu unserer Internetseite weitergeleitet wurde oder eine bestimmte Seite (Conversion Seite) erreicht hat. Wir haben dabei nur Zugriff auf die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Bing Anzeige geklickt haben und dann zu Conversion Seite weitergeleitet wurden und keinen Zugriff auf Informationen zur Identität des Nutzers. 

Wie oben bereits dargestellt, kannst du die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Zudem kann ein von Microsoft/Bing bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den eingesetzten Cookies bei Microsoft Bing findest du hier: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement 

 

3.2.4. Facebook

Wir haben auf dieser Internetseite Tracking Codes von Facebook integriert. Dabei wird von Facebook ein Cookie auf deinem Rechner gesetzt, wenn du auf unsere Website kommst. Verantwortliche Stelle von Facebook für Kunden in Europa ist die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

Durch den Conversion-Cookie können sowohl wir als auch Facebook nachvollziehen, ob jemand auf eine Facebook Anzeige geklickt hat, zu unserer Internetseite weitergeleitet wurde oder eine bestimmte Seite (Conversion Seite) erreicht hat. Wir haben dabei nur Zugriff auf die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Facebook Anzeige geklickt haben und dann zu Conversion Seite weitergeleitet wurden und keinen Zugriff auf Informationen zur Identität des Nutzers. 

Der Remarketing-Cookie von Facebook ermöglicht uns, an Nutzer, die unsere Webseite bereits besucht haben, Werbeanzeigen auf Facebook auszuspielen.

Wie oben bereits dargestellt, kannst du die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Zudem kann ein von Facebook bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den eingesetzten Cookies bei Facebook findest du hier: https://de-de.facebook.com/about/privacy/ 

 

3.2.5. Instagram

Wir haben auf dieser Internetseite Tracking Codes von Instagram integriert. Dabei wird von Instagram ein Cookie auf deinem Rechner gesetzt, wenn du über eine Instagram Anzeige auf unsere Website gekommen bist. Betreibergesellschaft der Dienste von Instagram ist die Instagram LLC, 1 Hacker Way, Building 14 First Floor, Menlo Park, CA, USA.

Durch den Conversion-Cookie können sowohl wir als auch Instagram nachvollziehen, ob jemand auf eine Instagram Anzeige geklickt hat, zu unserer Internetseite weitergeleitet wurde oder eine bestimmte Seite (Conversion Seite) erreicht hat. Wir haben dabei nur Zugriff auf die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Instagram Anzeige geklickt haben und dann zu Conversion Seite weitergeleitet wurden und keinen Zugriff auf Informationen zur Identität des Nutzers. 

Der Remarketing-Cookie von Instagram ermöglicht uns, an Nutzer, die unsere Webseite bereits besucht haben, Werbeanzeigen an Nutzer auf Instagram anzeigen zu lassen.

Wie oben bereits dargestellt, kannst du die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Zudem kann ein von Instagram bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den eingesetzten Cookies bei Instagram findest du hier: https://help.instagram.com/155833707900388 und hier: https://www.instagram.com/about/legal/privacy/.

 

3.3. Soziale Netzwerke

Du findest uns auch in sozialen Netzwerken wie z.B. bei Facebook und Instagram. Zudem haben wir einzelne Funktionen dieser Netzwerke auch in unsere Onlinedienste integriert. Diese Funktionalitäten kannst du nur nutzen, wenn du bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk registriert und angemeldet bist. 

Ein soziales Netzwerk ist ein im Internet betriebener sozialer Treffpunkt, eine Online-Gemeinschaft, die es den Nutzern in der Regel ermöglicht, untereinander zu kommunizieren und im virtuellen Raum zu interagieren. Ein soziales Netzwerk kann als Plattform zum Austausch von Meinungen und Erfahrungen dienen oder ermöglicht es der Internetgemeinschaft, persönliche oder unternehmensbezogene Informationen bereitzustellen. Wir erklären dir gern, wie soziale Netzwerke deine personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang verarbeiten. Bitte beachte dabei, dass für die Nutzung des jeweiligen sozialen Netzwerks die entsprechenden Nutzungs- und Datenschutzbedingungen des jeweiligen Unternehmens gelten, auf die wir keinen Einfluss haben. 

3.3.1. Facebook 

Wir haben auf dieser Internetseite Komponenten des Unternehmens Facebook integriert. Facebook ermöglicht den Nutzern des sozialen Netzwerkes unter anderem die Erstellung von privaten Profilen, den Upload von Fotos und eine Vernetzung über Freundschaftsanfragen. Verantwortliche Stelle von Facebook für Kunden in Europa ist die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, auf der eine Facebook-Komponente (Facebook-Plug-In) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf deinem Rechner automatisch durch die jeweilige Facebook-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Facebook-Komponente von Facebook herunterzuladen. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Facebook Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch dich besucht wird. Eine Gesamtübersicht über alle Facebook-Plug-Ins findest du hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE. 

Sofern du gleichzeitig bei Facebook eingeloggt bist, erkennt Facebook mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch dich und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite du besuchst. Diese Informationen werden durch die Facebook-Komponente gesammelt und durch Facebook deinem jeweiligen Facebook-Account zugeordnet. Betätigst du einen der auf unserem Intrax Blog integrierten Facebook-Buttons, beispielsweise den „Gefällt mir“-Button, oder gibst du einen Kommentar ab, ordnet Facebook diese Information deinem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu und speichert diese personenbezogenen Daten.

Facebook erhält über die Facebook-Komponente immer dann eine Information darüber, dass du unsere Internetseite besucht hat, wenn du Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Facebook eingeloggt bist; dies findet unabhängig davon statt, ob du die Facebook-Komponente anklickst oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Facebook von dir nicht gewollt, kannst du die Übermittlung dadurch verhindern, dass du dich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus deinem Facebook-Account ausloggst.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Facebook findest du hier: https://de-de.facebook.com/about/privacy/ 

3.3.2. Instagram 

Wir haben auf dieser Internetseite Komponenten des Dienstes Instagram integriert. Instagram ist eine audiovisuelle Plattform, die den Nutzern das Teilen von Fotos und Videos sowie eine Weiterverbreitung solcher Daten in anderen sozialen Netzwerken ermöglicht. Betreibergesellschaft der Dienste von Instagram ist die Instagram LLC, 1 Hacker Way, Building 14 First Floor, Menlo Park, CA, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, auf denen eine Instagram-Komponente (Insta-Button) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf deinem Rechner automatisch durch die jeweilige Instagram-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Komponente von Instagram herunterzuladen. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Instagram Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch dich besucht wird.

Sofern du gleichzeitig bei Instagram eingeloggt bist, erkennt Instagram mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch dich und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite du besuchst. Diese Informationen werden durch die Instagram-Komponente gesammelt und durch Instagram deinem Instagram-Account zugeordnet. Betätigt du einen auf unserer Internetseite integrierten Instagram-Button, werden die damit übertragenen Daten und Informationen deinem persönlichen Instagram-Benutzerkonto zugeordnet und von Instagram gespeichert und verarbeitet.

Instagram erhält über die Instagram-Komponente immer dann eine Information darüber, dass du unsere Internetseite besucht hat, wenn du zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Instagram eingeloggt bist; dies findet unabhängig davon statt, ob du die Instagram-Komponente anklickst oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Instagram von dir nicht gewollt, kannst du die Übermittlung dadurch verhindern, dass du dich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus deinem Instagram-Account ausloggst.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Instagram findest du hier: https://help.instagram.com/155833707900388 und https://www.instagram.com/about/legal/privacy/.

3.3.3. YouTube 

Wir haben auf dieser Internetseite Komponenten von YouTube integriert. YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, auf der eine YouTube-Komponente (YouTube-Video) integriert ist, wird der Internetbrowser auf deinem Rechner automatisch durch die jeweilige YouTube-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden YouTube-Komponente von YouTube herunterzuladen. Weitere Informationen zu YouTube können unter https://www.youtube.com/yt/about/de/ abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch dich besucht wird.

Sofern du gleichzeitig bei YouTube eingeloggt bist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite du besuchst. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und deinem YouTube-Account zugeordnet. YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass du unsere Internetseite besucht hast, wenn du zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt bist; dies findet unabhängig davon statt, ob du ein YouTube-Video anklickst oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von dir nicht gewollt, kannst du die Übermittlung dadurch verhindern, dass du dich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus deinem YouTube-Account ausloggst.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von YouTube und Google findest du hier: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ .

3.4. Weitere Dienste

3.4.1. Google Maps

Wir verwenden Google Maps zur Darstellung von Karten. Die Einbindung setzt voraus, dass Google deine IP-Adresse wahrnehmen und die Inhalte an deinen Browser senden kann. Google Maps beruht auf einem Java-Script Code, sodass du die Ausführung verhindern kannst, indem du Java-Script in den Einstellungen deines Browsers deaktivierst oder einen Java-Script-Blocker installierst. Bitte beachte dabei, dass unsere Website dann möglicherweise nicht korrekt angezeigt werden kann.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google findest du hier: www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

Datenschutzerklärung - Datenschutz bei Ayusa-Intrax