Work & Travel Australien – Hosteljobs

Du möchtest das Land der Koalas und Kängurus intensiv kennenlernen, so viel wie möglich reisen, Arbeitserfahrungen sammeln und neue Leute aus der ganzen Welt treffen? Mit unserem Work & Travel Australien Hosteljob Programm bieten wir dir genau diese Möglichkeiten. Starte die ersten 12 Wochen deines Abenteuers mit einem sicheren Job in einem Hostel, Bed & Breakfast, Chalet, Guest House oder auf einer Guest Farm. So bist du nach deiner Ankunft in Australien nicht direkt auf dich alleine gestellt und hast schon einen ersten Arbeitsvertrag in der Tasche.

Ein Hosteljob bietet dir die perfekte Möglichkeit, erste Erfahrungen in der Tourismusbranche zu sammeln, das Land, die Bewohner und die Kultur kennzulernen, sowie Kontakte mit anderen reisebegeisterten jungen Menschen zu knüpfen. Abwechslungsreiche und spannende Aufgabenbereiche erwarten dich in der Gastronomie, Housekeeping und an der Rezeption. Beim Umgang mit deinen internationalen Teamkollegen und den Gästen verbesserst du deine Englischkenntnisse wie von selbst. Du arbeitest 32 Stunden pro Woche an 4 Tagen. Die Schichten können zwischen frühem Morgen, Tag, Abend und Nacht variieren, wobei deine konkreten Einsatzzeiten von deinem Arbeitgeber festgelegt werden. Du arbeitest gegen Kost und Logis. Die Unterkunft sowie zwei Mahlzeiten pro Tag (oder eine entsprechende Vergütung für die Selbstverpflegung) werden dir von deinem Arbeitgeber gestellt.

Was den Ort deines Hosteljobs angeht, solltest du flexibel sein. In der Sommersaison, zwischen Oktober und April, werden sehr viele Jobs im Süden Australiens vermittelt. In den Wintermonaten, zwischen Mai und September, erfolgt die Vermittlung eher im nördlichen Teil Australiens. Somit können wir eine ganzjährige Vermittlung von Hosteljobs gewährleisten. 

Deine Programmvorteile

  • Hostels und Unterkünfte in den schönsten Gegenden Australiens

  • Programmstart ganzjährig möglich

  • vielseitige Aufgaben, internationale und lockere Arbeitsatmosphäre

  • Unterkunft und Verpflegung (entweder 2 Mahlzeiten/Tag oder entsprechende Vergütung)

  • soziales Netzwerk durch Events, Ausflüge, Treffen und Online Community

  • garantierter Job vor Abflug

  • internationale Arbeitserfahrung

  • Verbesserung der Englischkenntnisse durch praktische Anwendung

  • Vermittlung von mehreren Jobs an verschiedenen Orten in Australien möglich (z.B. 3 Monate in Sydney und 3 Monate in Queensland)

Teilnahmevoraussetzungen

  • Alter: 18 bis 30
  • Durchschnittliche Englischkenntnisse: Ergebnis des Online Englischtests Stufe/Level 1
  • offen, freundlich und kommunikativ 
  • körperlich fit
  • Flexibilität hinsichtlich Stadt/Ort
  • Deutsche Staatsbürgerschaft oder die eines Landes mit Working Holiday Agreement mit Australien

Vielfältige Tätigkeitsbereiche

Deine Aufgaben werden gleichermaßen auf drei Bereiche verteilt: Rezeption, Gastronomie und Housekeeping. In jedem Bereich wirst du mit internationalen Kollegen zusammenarbeiten, neue Tätigkeiten kennenlernen und für das Wohl der Gäste sorgen. In den 12 Wochen deines Hosteljobs gewinnst du somit Einblicke in verschiedene Arbeitsfelder und erweiterst deine Arbeitserfahrungen. (Ein super Pluspunkt für jeden Lebenslauf!)

Housekeeping

Beim Housekeeping geht es ums Anpacken. Zu deinen Aufgaben zählen hier beispielsweise das Säubern und Herrichten von Zimmern und das Bereitstellen neuer Wäsche. Auch wenn viele der Arbeiten im Hintergrund ablaufen, so tragen sie doch zum Großteil für das Wohlbefinden der Urlauber und somit zum Ruf der Unterkunft bei. Außerdem zeigst du deinen zukünftigen Arbeitgebern, dass du dich nicht davor scheust, körperliche Tätigkeiten auszuführen und dir auch mal "die Hände schmutzig zu machen". Auch für weitere Jobs während deines Work & Travel Aufenthaltes kann sich diese Erfahrung als wichtig erweisen.

Gastronomie

Der Bereich Gastronomie dreht sich um die Verpflegung der Gäste und unterteilt sich in die Arbeitsfelder Küche und Service. In der Küche zählt unter anderem das Vorbereiten und Anrichten von Mahlzeiten zu deinen Aufgaben. Bist du im Service eingeteilt, nimmst du die Bestellungen von Gästen auf, servierst das Essen und kassierst ab. Durch die Kommunikation mit den Kunden und deinen Teamkollegen wirst du viel Spaß haben, neue Kontakte knüpfen und, ohne es zu merken, deine Englischkenntnise erweitern. Sollte es in deinem Hostel kein eigenes Restaurant geben, wird deine Arbeitszeit gleichmäßig auf die anderen zwei Bereiche aufgeteilt.

Rezeption

An der Rezeption sind Freundlichkeit und Spaß am Umgang mit Gästen ganz besonders wichtig. Als erste Anlaufstelle für neue Touristen und genereller Ansprechpartner für alle Urlauber hast du hier die Gelegenheit deine Sprachfähigkeiten Tag für Tag zu verbessern. Du begrüßt neue Gäste, kümmerst dich um Check-in/Check-out und vergibst die Schlüssel. Das sind nur einige der Aufgaben, die dich in dem Bereich erwarten. Da jeder Tag etwas Neues mit sich bringt, wird die Arbeit an der Rezeption nie eintönig und bleibt immer spannend.