Praktikum Australien

Gewinne spannende Arbeitserfahrung in der Branche deiner Wahl und perfektioniere dein Englisch mit einem Auslandspraktikum in Australien. Lerne den australischen Arbeitsmarkt und Alltag kennen, befreunde dich mit echten „Aussies“ und erhalte ein durch eigene Erfahrungen vertieftes Verständnis für das Land.

Deine Programmvorteile

  • Auch für Abiturienten

  • viele Branchen und Bereiche

  • Auslandserfahrung für den Lebenslauf für Studenten, Auszubildende und Berufstätige

  • Sicherheit: Ansprechpartner vor Ort und regelmäßige Treffen und Wochenendtrips mit anderen Praktikanten

  • Telefoninterview mit der Firma und feste Praktikumszusage vor Abreise

  • Optionale Welcome Week in Sydney, mit Stadtbesichtigung, Hafenrundfahrt, Strandtag, Regenwald Eco Tour und viel Zeit mit anderen Praktikanten 

  • Mögliche Kombination mit anderen Programmen wie Au pair in Australien oder Farmstay Neuseeland

Entdecke die Weltstadt Sydney

Die perfekte Einstimmung auf dein Praktikum in Australien bietet die Welcome Week in Sydney, die du optional als Einführung buchen kannst. Die Woche ist eine perfekte Mischung zwischen Vorbereitung auf das australische Arbeitsleben und die Entdeckung der Schönheiten des Landes. Hintergrundinformationen zu den australischen Steuern, Aushändigung deiner Bankkarte und Sim Karte sowie andere sehr nützliche Informationen sollen dir den Einstieg in die Arbeitswelt erleichtern. Doch neben der organisatorischen Vorbereitung erlebst du unvergessliche Momente in Sydney: ein Segeltörn um den Hafen mit BBQ, 3 Übernachtungen im Regenwald nur 5 Minuten vom Strand entfernt mit spannenden Ausflügen, eine Beachtour zu den sechs schönsten Stränden der Stadt, eine Bartour mit anschließender Partynacht!  

Unser Partner für dein Auslandspraktikum in Australien ist eine renommierte Organisation in Sydney, die Praktikanten aus der ganzen Welt betreut und mit vielen Colleges sowie Unis im Ausland zusammenarbeitet. Du hast vor Ort einen sozialen Treffpunkt und jederzeit eine Anlaufstelle bei Fragen. Unser Partner informiert dich regelmäßig mit Tipps und Infos über aktuelle Events und organisiert Treffen für die Praktikanten in Sydney. Der Hauptvermittlungsort Sydney wird nicht umsonst regelmäßig in die Top 10 der populärsten Städte weltweit gewählt. Hier findest du generelle Infos zu einem  Auslandsaufenthalt in Australien.

 

Teilnahmevoraussetzungen

  • Alter: 18 – 30 Jahre zum Zeitpunkt der Beantragung des erforderlichen Working Holiday Visum
  • Deutsche Staatsbürgerschaft oder die eines Landes mit Working Holiday Agreement für Australien
  • Gutes Englisch

Step by Step nach Australien

Auslandspraktikum Australien, Step by Step. Anmeldung
Step 1 - Anmeldeunterlagen

Über unseren Jetzt Bewerben-Button kannst du deine Bewerbung unverbindlich starten. Deine Bewerbungsunterlagen kannst du uns dann per E-mail schicken, um mit dem zweiten Schritt zu starten.

Auslandspraktikum Australien, Step by Step, Interview
Step 2 - Interview

Nun möchten wir etwas über deine Motivation und deine Vorstellungen erfahren. Wir erklären dir das Programm und du hast die Gelegenheit offene Fragen mit uns zu besprechen. Zum Abschluss sprechen wir auch noch etwas Englisch, um deine Sprachkenntnisse besser einschätzen zu können. Für Berliner besteht auch die Möglichkeit eines persönlichen Interviews in unserem Büro vor Ort.

Auslandspraktikum Australien, Step by Step, Programmgebühr
Step 3 - Teilnahmebestätigung

Nach dem Interview und der Weitergabe deiner Unterlagen erhältst du von uns eine Teilnahmebestätigung sowie die Rechnung für dein Praktikum in Australien. Jetzt ist auch eine Anzahlung auf die Programmkosten in Höhe von 300 € fällig. Mit Eingang der Zahlung kommt der Vertrag zustande.

Auslandspraktikum Australien, Step by Step, Visum
Step 4 - Visum für dein Praktikum Australien

Spätestens jetzt solltest du das Working Holiday Visum beantragen. Das erfolgt online und ist recht unkompliziert. Die Visumgebühr wird per Kreditkarte bezahlt. Die Bearbeitungsdauer liegt meist bei ein bis zwei Wochen. Du kannst dich auf der Website der australischen Regierung über das Working Holiday Visum für Australien informieren.

Auslandspraktikum Australien, Step by Step, Matching
Step 5 - Praktikumsvermittlung

Anhand deiner Fähigkeiten, Erfahrungen und Interessen sucht unser Partner eine geeignete Praktikumsstelle für dich. Das konkrete Angebot erhältst du meist ca. vier bis acht Wochen vor dem gewünschten Start. Häufig findet zum ersten Kennenlernen ein kurzes telefonisches Interview mit der Firma statt, bei dem du auch selbst Fragen stellen kannst. Nach der beidseitigen Zusage erhältst du einen Praktikumsvertrag zur Unterschrift, der die wichtigsten Infos wie Kontaktinformation der Firma, Daten des Praktikums und Aufgaben enthält. Wenn du die Stelle nicht annehmen möchtest und das auch begründen kannst bzw. wenn dir die Firma nach einem telefonischen Interview die Stelle nicht anbietet, sucht unser Partner selbstverständlich eine neue Stelle.

Auslandspraktikum Australien, Step by Step, Flug
Step 6 - Flugbuchung

Mit deinem Praktikumsunternehmen und dem ungefähren Programmstart ist es an der Zeit den Flug zu buchen. Gerne informieren wir dich über günstige Flugbuchungsmöglichkeiten.

Auslandspraktikum Australien, Step by Step, Restzahlung, Flagge
Step 7 - Restzahlung

Mit Erhalt der Stelleninformation wird die letzte Rate der Programmkosten fällig.

Auslandspraktikum Australien, Step by Step, letzte Infos
Step 8 - Letzte Infos

Kurz vor Abflug erhältst du letzte Informationen zur Einreise und zum Programm. Und falls gebucht, auch zu deiner Privatunterkunft und Flughafenabholung.

Und dann bist du bestens vorbereitet und dein Praktikum in Australien kann beginnen!

Unser Tipp: Längerer Aufenthalt in Australien

Das Programm eignet sich hervorragend als Einstieg für einen längeren Aufenthalt in Australien, da du mit dem Working Holiday Visum 12 Monate im Land bleiben kannst. Du sammelst wichtige praktische Erfahrungen, verbesserst dein Englisch und kannst dich nach deinem Praktikum in Australien eigenständig auf Jobsuche vor Ort begeben.