Wie gehe ich mit Heimweh während meines Au pair Aufenthaltes um?

Es ist völlig normal, dass die Anfangszeit für alle Au pairs eine große Herausforderung darstellt. Alles ist ungewohnt: das Essen, das Familienleben, die Regeln der Familie für dich, die Erziehungsvorstellungen, die kulturellen Unterschiede, deine Aufgaben, die Notwendigkeit neue Freunde zu finden etc. Diese Eingewöhnungsschwierigkeiten musst du einfach als normal akzeptieren und erst einmal abwarten und Geduld haben. Dein AuPairCare Betreuer in den USA und die anderen Au pairs in deiner Umgebung verstehen deine Situation und sind für dich da. Sprich auch mit deiner amerikanischen Familie, wenn du anfangs Heimweh haben solltest. Jeder wird das verstehen! Aus Erfahrung können wir sagen, dass Au pairs am Ende des Jahres voller Begeisterung von ihrem Jahr in Amerika berichten.