Schüleraustausch Australien - Schulwahl

In unserem Schulwahl-Programm in Australien kannst du dir eine staatliche Schule aussuchen, bei der dich Fächerangebot, Ausstattung und Lage überzeugen. Da bei diesem Programm die Schulgebühren vom Teilnehmer gezahlt werden, hast du die freie Wahl. Wenn du genaue Vorstellungen hast, was die Schule bieten soll oder auf bestimmte Sport- oder Sprachkurse an deiner High School nicht verzichten möchtest, lass es uns wissen. Gemeinsam können wir deine Wünsche realisieren und die perfekte Schule für deinen Schüleraustausch in Australien finden!

Deine Programmvorteile

  • zahlreiche Schulen in Queensland und New South Wales
  • Learn-to-Surf Programme und andere spannende Aktivitäten

Teilnahmevoraussetzungen

  • Alter: zwischen 14 und 18 Jahren

Unsere Schulen und Regionen im Überblick

Alle Informationen zu den Schüleraustausch Australien Preisen findest du hier - sie sind unabhängig von der Schule, die du wählst. Eine ausführliche Beschreibung der Schule bekommst du, wenn du die Schule anklickst.

schueleraustausch-australien-schulwahl-narrabeen-sports-high-school-uniform
Narrabeen Sports High School North Narrabeen, New South Wales
  • eigener Tanzsaal
  • Target Sports Programm
  • in unmittelbarer Nähe von Sydney
merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 380
Fremdsprachen: Französisch
Sportangebot: Segeln, Volleyball, Windsurfen, Hockey, Cricket, Rugby, Basketball, Netball, Reiten, Wrestling, Tennis, Squash
schueleraustausch-australien-schulwahl-narrabeen-sports-high-school-uniformschueleraustausch-australien-schulwahl-narrabeen-sports-high-school-schulsportschueleraustausch-australien-schulwahl-narrabeen-sports-high-school-sportschueleraustausch-australien-schulwahl-narrabeen-sports-high-school-springen
Besondere Fächer: ESL (English as a Second Language), Fotografie, Geographie, Hauswirtschaft, Informationstechnologie, Nahrungsmitteltechnologie, Recht, Visuelle Kunst
Weitere Schulangebote und Events:

Band, Camps, Debattieren, Schach, Tanz, verschiedene Wettbewerbe

Wie der Name der Schule schon vermuten lässt, liegt hier der Schwerpunkt auf den sportlichen Aktivitäten. Sportliebhaber sind an dieser Schule auf jeden Fall richtig. Diverse Sportarten können auf hohem Niveau und häufiger als normal betrieben werden. Nicht nur die Schule ist bestens ausgestattet mit sportlichen Einrichtungen. Auch die unmittelbare See- und Strandnähe zum Narrabeen Lake und dem Narrabeen Beach ermöglichen das Ausüben zahlreicher Wassersportarten. Durch die langjährige Erfahrung war die Narrabeen Sports High School in der Lage nicht nur ein exzellentes Sportprogramm zu entwicklen, sondern auch den akademischen Standard kontinuierlich zu verbessern.

Der Ort Narrabeen liegt ca. 23 km nördlich von Sydney entfernt. Die vielen Strände dieser Northern Beaches genannten Region laden zum Sonnen, Surfen und Baden ein. Zudem lockt ganz in der Nähe die Olympiastadt Sydney. Die älteste und größte Stadt Australiens beherbergt das berühmte Sydney Opera House und die Harbour Bridge. Die stadtnahen Surfstrände Bondi und Manly Beach besuchen jedes Jahr tausende begeisterte Surfer. Lass dich einfach durch Sydney treiben, der die vielen Einwanderer eine kulturelle Vielfalt beschert haben, und erlebe das bunte Treiben in der lebhaften Metropole hautnah!

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro
schueleraustausch-australien-schulwahl-the-forest-high-school-schule
The Forest High School Frenchs Forest, New South Wales
  • Musicalproduktion
  • Meeresbiologie
  • Musik-, Tanz- und Bandprogramm
merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 720
Fremdsprachen: Deutsch, Französisch, Japanisch
Sportangebot: Lacrosse, Squash, Volleyball, Volleyball, Windsurfen, Wrestling
schueleraustausch-australien-schulwahl-the-forest-high-school-schuleschueleraustausch-australien-schulwahl-the-forest-high-school-unterrichtschueleraustausch-australien-schulwahl-the-forest-high-school-experimentschueleraustausch-australien-schulwahl-the-forest-high-school-musikschueleraustausch-australien-schulwahl-the-forest-high-school-schueler
Besondere Fächer: Biologie, ESL (English as a Second Language), Fotografie, Gartenbau, Meeresbiologie, Recht, Visuelle Kunst, Wirtschaftsstudien
Weitere Schulangebote und Events:

Band, Chor, Debattierclub, Musicalproduktion, Orchester, Tanz

Wie am Namen leicht erkennbar, liegt die Forest High School in einer waldreichen Umgebung im Norden von Sydney. Sie wurde 1961 eröffnet und hat ihren Schwerpunkt im musikalischen Bereich. So begeistert die Schule ein großes Publikum mit zahlreichen Bandauftritten, Musicalaufführungen und Theaterproduktionen. Ein weiteres Highlight der Schule ist das Fach Meeresbiologie, in dem die Schüler die Möglichkeit haben, ihren Tauchschein zu erwerben. Die Schule hat die positive Einstellung, dass das Lernen nicht nur in den Klassenräumen stattfindet, sondern auch außerhalb, wie z.B. bei Ausflügen, auf dem Sportfeld und durch die besagten musikalischen Aufführungen.

Der Ort Frenchs Forest liegt ca. 20 km nördlich von Sydney entfernt. Die vielen Strände dieser Northern Beaches genannten Region laden zum Sonnen, Surfen und Baden ein. Zudem lockt ganz in der Nähe die Olympiastadt Sydney. Die älteste und größte Stadt Australiens beherbergt das berühmte Sydney Opera House und die Harbour Bridge. Die stadtnahen Surfstrände Bondi und Manly Beach besuchen jedes Jahr tausende begeisterte Surfer.

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro
schueleraustausch-australien-schulwahl-ku-ring-gai-creative-arts-high-school-schueler
Ku-ring-gai Creative Arts High School North Turramurra, New South Wales
  • Multimediacenter
  • eigenes Tanzstudio
  • in unmittelbarer Nähe zu Sydney
merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 600
Fremdsprachen: Spanisch
Sportangebot: Segeln, Volleyball, Hockey, Leichtathletik, Cricket, Tennis
schueleraustausch-australien-schulwahl-ku-ring-gai-creative-arts-high-school-schuelerschueleraustausch-australien-schulwahl-ku-ring-gai-creative-arts-high-school-klasseschueleraustausch-australien-schulwahl-ku-ring-gai-creative-arts-high-school-sportschueleraustausch-australien-schulwahl-ku-ring-gai-creative-arts-high-school-auffuehrung
Besondere Fächer: Entertainment, ESL (English as a Second Language), Fotografie, Geografie, Geschichte, Keramik, Nahrungsmitteltechnologie, Recht, Visuelles Design, Wirtschaftswissenschaften
Weitere Schulangebote und Events:

Bands, Chor, Filmproduktion, Musicalproduktion, Schauspiel, Jazz

Die Ku-ring-gai Creative Arts High School hat, wie der Name schon andeutet, ihre Schwerpunkte in dem Bereich der Kunst. Sie ist die einzige Kunstschule in New South Wales und daher sehr beliebt. Sie bietet ein einzigartiges Fächerangebot im Bereich der Künste und erweitert das Kunstverstehen und -wissen der Schüler. Durch die ausgesuchte und begrenzte Schüleranzahl sind die Klassen relativ klein gehalten, was eine familiäre Atmosphäre zwischen Schülern und Lehrern verspricht. Der Fokus liegt auf der vielseitigen Ausbildung und spezialisiert sich auf die Möglichkeiten in dem kreativen Bereich der Schüler. Der Ku-ring-gai Chase Park liegt ganz in der Nähe der Schule und gehört zu den schönsten Nationalparks Australiens. Die Schüler der Ku-ring-gai haben das besondere Privileg, den Ausblick auf den Nationalpark bei ihrem täglichen Sportprogramm genießen zu können, da die Sporteinrichtungen in dem wunderschönen Buschland von Turramurra liegen und von dem Nationalpark umgrenzt werden.

Ca. 20 km nördlich von Sydney, im Norden Turramurras, liegt die Ku-ring-gai Creative Arts High School. Ganz in der Nähe lockt die Olympiastadt Sydney. Die älteste und größte Stadt Australiens beherbergt das berühmte Sydney Opera House und die Harbour Bridge. Die stadtnahen Surfstrände Bondi und Manly Beach besuchen jedes Jahr tausende begeisterte Surfer. Lass dich einfach durch Sydney treiben, der die vielen Einwanderer eine kulturelle Vielfalt beschert haben, und erlebe das bunte Treiben in der lebhaften Metropole hautnah!

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro
schueleraustausch-australien-schulwahl-south-sydney-high-school-schueler
South Sydney High School Maroubra, New South Wales
  • eigene Multimediaräume & Dunkelkammern
  • Auditorium & Theaterräume
  • Strandnähe
merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 750
Fremdsprachen: Spanisch
Sportangebot: Volleyball, Windsurfen, Hockey, Cricket, Basketball, Netball, Reiten, Wrestling, Tennis, Squash
schueleraustausch-australien-schulwahl-south-sydney-high-school-schuelerschueleraustausch-australien-schulwahl-south-sydney-high-school-studentsschueleraustausch-australien-schulwahl-south-sydney-high-school-kangarooschueleraustausch-australien-schulwahl-south-sydney-high-school-schulsport
Besondere Fächer: Grafikdesign, Webdesign, Ökologie, Nahrungsmitteltechnologie, Recht, Wirtschaftsstudien
Weitere Schulangebote und Events:

Bands, Debattieren, Rhetorik, Schach, verschiedene Wettbewerbe

Die South Sydney High School hat einen exzellenten Ruf für ihre akademischen und sportlichen Leistungen. Sie legt einen starken Fokus auf soziale Programme, bei denen Schüler schon früh lernen, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Ein Highlight der Schule ist das große, technisch sehr gut ausgestattete Auditorium. Auch in schulischen Wettbewerben ist die South Sydney High immer ganz oben mit dabei. Sie hat in den letzten sechs Jahren viermal den “state schools’ conflict resolution” und den “peer mediation competition” gewonnen und nahm mehrmals an nationalen Wettbewerben teil.

Der Vorort Maroubra liegt ca. 10 km südöstlich von Sydney. Die Ureinwohner benannten den Ort, der übersetzt „windiger Ort“ bedeutet. Deshalb ist Maroubra Beach wohl auch ein beliebter Treffpunkt für Surfer, die hier in den vielen und hohen Wellen ihr Können zeigen. Maroubra ist auch bekannt für seine Einkaufsstraßen, die zu den Besten der Gegend zählen. Zudem lockt in der Nähe die Olympiastadt Sydney, die auf jeden Fall mehrere Besuche wert ist. Die älteste und größte Stadt Australiens beherbergt das berühmte Sydney Opera House und die Harbour Bridge.

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro
schueleraustausch-australien-schulwahl-jannali-high-school-projekt
Jannali High School Jannali, New South Wales
  • Musicalproduktion
  • in unmittelbarer Nähe zu Sydney
  • vielfältige außerschulische Aktivitäten möglich
merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 760
Fremdsprachen: Italienisch, Japanisch
Sportangebot: Volleyball, Hockey, Rugby, Basketball, Netball, Wrestling, Tennis
schueleraustausch-australien-schulwahl-jannali-high-school-projektschueleraustausch-australien-schulwahl-jannali-high-school-sportschueleraustausch-australien-schulwahl-jannali-high-school-sportmannschaftschueleraustausch-australien-schulwahl-jannali-high-school-auszeichnungschueleraustausch-australien-schulwahl-jannali-high-school-schuleschueleraustausch-australien-schulwahl-jannali-high-school-sportunterricht
Besondere Fächer: Betriebswirtschaft, Gastwirtschaft, Geographie, Nahrungsmitteltechnologie, Softwareentwicklung und -design, Textil & Design, Tourismus, Visuelle Künste
Weitere Schulangebote und Events:

Art, Band, Debattieren, Music Drama Nights, Musicalproduktion, Tanz

Die Jannali High School vermittelt ihren Schülern eine hochqualifizierte Ausbildung in einer sicheren Umgebung. Besucher der Schule weisen immer wieder auf die bemerkenswert entspannte und angenehme Atmosphäre in der Schule hin. Das langfristige Ziel der Schule ist es, dass die Schüler Selbstdisziplin, Motivation, Teamfähigkeit, Selbstbewusstsein und Verantwortung selbstständig entwickeln, so dass sie ihr volles Potential erreichen können. Den vielen außerschulischen Aktivitäten sind keine Grenzen gesetzt. So kannst du ein kleiner Star in der Musicalproduktion werden, in dem schuleigenen Orchester mitspielen, in dem beliebten Tanzteam tanzen, einem der vielen Sportteams beitreten oder in der Schülersprecherversammlung mitwirken. Auch die Anzahl der internationalen Schüler ist vergleichsweise klein.

Der ruhige und grüne Vorort Jannali liegt ca. 28 km südlich von der Olympiastadt Sydney entfernt, die auf jeden Fall mehrere Besuche wert ist. Die älteste und größte Stadt Australiens beherbergt das berühmte Sydney Opera House und die Harbour Bridge. Die Surfstrände Bondi und Manly Beach besuchen jedes Jahr tausende begeisterte Surfer. Lass dich einfach durch Sydney treiben, der die vielen Einwanderer eine kulturelle Vielfalt beschert haben und erlebe das bunte Treiben in der lebhaften Metropole hautnah!

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro
schueleraustausch-australien-schulwahl-barrenjoey-high-school-schueler
Barrenjoey High School Avalon Beach, New South Wales
  •  Softwaredesign
  • Italienisch
  • großes Sportangebot (u.a. Kickboxen, Segeln)
merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 750
Fremdsprachen: Deutsch, Französisch
Sportangebot: Fußball, Volleyball, Windsurfen, Hockey, Leichtathletik, Rugby, Basketball, Netball, Volleyball, Wandern, Wrestling, Tennis, Squash
schueleraustausch-australien-schulwahl-barrenjoey-high-school-schuelerschueleraustausch-australien-schulwahl-barrenjoey-high-school-sportschueleraustausch-australien-schulwahl-barrenjoey-high-school-respektschueleraustausch-australien-schulwahl-barrenjoey-high-school-studentsschueleraustausch-australien-schulwahl-barrenjoey-high-school-gruppeschueleraustausch-australien-schulwahl-barrenjoey-high-school-strand
Besondere Fächer: Design, Erdkunde, Ernährungswissenschaft, Fotografie, Gesellschaft & Kultur, moderne Geschichte, Rechtswissenschaft, Softwaredesign, Wirtschaft
Weitere Schulangebote und Events:

Band, Chor, Debattieren, jährliche Ausflüge, Rhetorik, Sportwettbewerbe

Die Barrenjoey High School liegt in Avalon am Ende einer Landzunge an der Pazifikküste, nur ca. 35 km von Sydney entfernt. Durch die hervorragende Strandlage am North Avalon Beach kommen Wasserliebhaber voll auf ihre Kosten und können zahlreichen Wassersportarten nachgehen. Neben Sport und Naturwissenschaften bietet die Schule vor allem Kurse in Fotografie und verschiedenen anderen kreativen Fächern an. Die High School unterstützt ein starkes Umweltbewusstsein und nimmt an zahlreichen Umweltprojekten in Kooperation mit der Küsten-Community teil.

Der Ort Avalon liegt in der Region Northern Beaches. Die vielen Strände laden zum Sonnen, Surfen und Baden ein. Zudem lockt ganz in der Nähe die Olympiastadt Sydney. Die älteste und größte Stadt Australiens beherbergt das berühmte Sydney Opera House und die Harbour Bridge. Die citynahen Surfstrände Bondi und Manly Beach besuchen jedes Jahr tausende begeisterte Surfer.

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro
schueleraustausch-australien-schulwahl-northern-beaches-secondary-college-sport
Northern Beaches Secondary College Freshwater , New South Wales
  • Musikcenter und eigenes Tanzstudio
  • Fotolabor
  • universitäre Atmosphäre (nur Jahrgänge 11 und 12)
merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 550
Fremdsprachen: Chinesisch, Deutsch, Japanisch
Sportangebot: Volleyball, Hockey, Rugby, Basketball, Netball, Wrestling, Squash
schueleraustausch-australien-schulwahl-northern-beaches-secondary-college-sportschueleraustausch-australien-schulwahl-northern-beaches-secondary-college-uniformschueleraustausch-australien-schulwahl-northern-beaches-secondary-college-tanzenschueleraustausch-australien-schulwahl-northern-beaches-secondary-college-informatik
Besondere Fächer: Design, ESL (English as a Second Language), Informationstechnologie, Rechtswissenschaft, Softwaredesign, Tourismus, Wirtschaftsstudien
Weitere Schulangebote und Events:

Best Buddies (Treffen mit geistig behinderten Schülern), Camps, Debattieren, Rhetorik, Schauspiel

Das Northern Beaches Secondary College besteht aus fünf Campusbereichen, die insgesamt eine große Schulgemeinschaft mit ca. 3500 Schülern bilden. Die enge Zusammenarbeit mit allen fünf Schulen bietet den Schülern eine sehr breite Fächerauswahl sowie viele außerschulische Aktivitäten. Der Freshwater Senior Campus wurde 2003 eröffnet und ist bestens und sehr modern ausgestattet. Da er nur für die Jahrgänge 11 und 12 bestimmt ist, entsteht hier eine sehr universitäre Atmosphäre.

Der Freshwater Senior Campus liegt im Vorort Harbord, der im Januar 2008 in Freshwater umbenannt wurde, ca. 17 km nördlich von Sydney entfernt. Die vielen Strände dieser Northern Beaches genannten Region laden zum Sonnen, Surfen und Baden ein. Zudem lockt ganz in der Nähe die Olympiastadt Sydney. Die älteste und größte Stadt Australiens beherbergt das berühmte Sydney Opera House und die Harbour Bridge. Die stadtnahen Surfstrände Bondi und Manly Beach besuchen jedes Jahr tausende begeisterte Surfer.

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro
schueleraustausch-australien-schulwahl-cairns-state-high-school-abschluss
Cairns State High School Cairns, Queensland
  • International Baccalaureate (IB) Schule
  • Skitrip nach Neuseeland
  • Fernsehstudio
merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 1.500
Fremdsprachen: Deutsch, Italienisch, Japanisch, Mandarin
Sportangebot: Fußball, Volleyball, Football, Windsurfen, Baseball, Cricket, Cricket, Basketball, Netball, Squash
schueleraustausch-australien-schulwahl-cairns-state-high-school-abschlussschueleraustausch-australien-schulwahl-cairns-state-high-school-kochunterrichtschueleraustausch-australien-schulwahl-cairns-state-high-school-divingschueleraustausch-australien-schulwahl-cairns-state-high-school-musik
Besondere Fächer: Bildende Kunst, Buchhaltung, ESL (English as a Second Language), Grafik, Management, Meeresbiologie, Multimediastudien, Recht, Tourismus
Weitere Schulangebote und Events:

Musik, Musicals, Theater

Die Cairns State High School bietet erstklassigen Unterricht und kann auf viele Erfahrungen und Traditionen zurückgreifen. Im Jahre 1917 gegründet, ist die Cairns State High School die älteste Schule in Cairns und ein sicherer und großartiger Ort, um im Ausland zu lernen. Die Schüler sind begeistert von der Lage, denn hier findet man ein relaxtes und freundliches, tropisches Paradies.

Das tropische Klima beschert der Stadt im Norden von Queensland das ganze Jahr über warme bis heiße Temperaturen. Ideales Wetter für Taucher und Schnorchler, lockt doch ganz in der Nähe das berühmte Great Barrier Reef! Im Umland von Cairns findet man viele einsame Sandstrände, die zum Baden und Sonnen einladen, sowie tropische Regenwälder, die entdeckt werden wollen. Ein weiteres Highlight ist das Aboriginal Cultural Center, das einen Einblick in die jahrtausend alte Kultur der Aborigines gewährt.

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro
schueleraustausch-australien-schulwahl-benowa-state-high-school-lauf
Benowa State High School Benowa, Queensland
  • hohes Französischniveau
  • Tanz- und Aufnahmestudio
  • Meeresstudien

 

merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 1.850
Fremdsprachen: Französisch, Italienisch, Japanisch, Spanisch
Sportangebot: Segeln, Volleyball, Leichtathletik, Cricket, Rugby, Netball, Volleyball, Wrestling, Tennis
schueleraustausch-australien-schulwahl-benowa-state-high-school-laufschueleraustausch-australien-schulwahl-benowa-state-high-school-schularbeitschueleraustausch-australien-schulwahl-benowa-state-high-school-urkundeschueleraustausch-australien-schulwahl-benowa-state-high-school-sport
Besondere Fächer: Buchhaltung, Ernährungskunde, Grafik, Kindererziehung, Meeresstudien, Tourismus, Visuelle Kunst, Wirtschaftsstudien
Weitere Schulangebote und Events:

Ausflug nach Japan und Tahiti, Computerclub, Debattieren, Produktion und Aufführung von Musicals, Skiausflug

Die Benowa State High School zählt zu einer der jüngsten Schulen der Gold Coast von Queensland. Die Schule weist ein sehr gutes Kunstprogramm mit besonderem Schwerpunkt in Fotografie auf, in dem sie zusätzlich spezielle Förderprogramme anbietet. Seit fast zwei Jahrzehnten nimmt die Schule bereits internationale Schüler auf und hat dementsprechend viel Erfahrung in der Betreuung mit den jungen Gästen aus aller Welt. Zum Angebot für ihre Austauschschüler zählt die Schule ein eigenes internationales Programm mit verschiedenen Aktivitäten und individuellen Hilfestellungen.

Mitten in Benowa und direkt an dem belebten Touristengebiet Surfers Paradise liegt die Benowa State High School. Surfers Paradise zählt zu den Juwelen der Gold Coast von Queensland, die einen schmalen Küstenstreifen im Osten von Australien darstellt. Doch auch das Hinterland mit seinen Regenwäldern und Gebirgsketten hat einiges zu bieten. Hier findest du die perfekte Mischung von Stadt-, Strand- und Abenteuerleben. Wenn du hier einmal angekommen bist, wirst du dich buchstäblich wie im Paradies fühlen!

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro
schueleraustausch-australien-schulwahl-mackay-north-state-high-school-mittag
Mackay North State High School Mackay, Queensland
  • Hallenschwimmbad
  • Kletterwand
  • Whitsunday Islands in der Nähe
merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 1.600
Fremdsprachen: Japanisch
Sportangebot: Fußball, Volleyball, Windsurfen, Cricket, Rugby, Basketball, Netball, Squash
schueleraustausch-australien-schulwahl-mackay-north-state-high-school-mittagschueleraustausch-australien-schulwahl-mackay-north-state-high-school-schuelerschueleraustausch-australien-schulwahl-mackay-north-state-high-school-nameschueleraustausch-australien-schulwahl-mackay-north-state-high-school-beach
Besondere Fächer: Industriedesign, Informationstechnologie, Kindererziehung, Meeresbiologie, Tourismus, Wirtschaftsstudien, Buchhaltung
Weitere Schulangebote und Events:

Band, Blaskapelle, Chor, Konzerte, Musical, Theater, Tanz

Die Mackay North State High School wurde im Jahre 1964 eröffnet und hat damals 209 Schüler unterrichtet. Heute genießen ca. 1.600 Schüler das gute Schüler-Lehrer Verhältnis. Mit ungefähr 100 Lehrern kann die Schule hervorragende Programme in allen akademischen Bereichen aufweisen. Besonders bekannt ist sie für die Bereiche Musik, Kunst und Golf.

Die Mackay North State High School liegt genau zwischen Brisbane und Cairns und sorgt durch ihre Lage zwischen zwei Großstädten dafür, dass nie Langeweile aufkommt. In der Nähe der Schule befinden sich außerdem die Whitsunday Islands, die du auf jeden Fall mindestens einmal besuchen solltest. Die Ferieninsel, die ebenfalls Whitsunday Island heißt, bietet wunderschöne weiße Sandstrände mit traumhaft klarem Wasser. Hier kannst du das echte australische Beachleben kennenlernen: Spaziergänge am Strand, Schwimmen, Sonnen, Angeln, Strandspiele – all das kann bald zu deinem täglichen Leben gehören!

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro
schueleraustausch-australien-schulwahl-palm-beach-currumbin-state-high-school-band
Palm Beach Currumbin State High School Palm Beach, Queensland
  • Tonstudio, Tanzstudio und eigenes Theater
  • Swimmingpool
  • Skiausflüge
merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 2.100
Fremdsprachen: Französisch, Japanisch, Spanisch
Sportangebot: Leichtathletik, Cricket, Klettern, Cricket, Rugby, Basketball, Netball, Wrestling, Tennis
schueleraustausch-australien-schulwahl-palm-beach-currumbin-state-high-school-bandschueleraustausch-australien-schulwahl-palm-beach-currumbin-state-high-school-viewschueleraustausch-australien-schulwahl-palm-beach-currumbin-state-high-school-studentsschueleraustausch-australien-schulwahl-palm-beach-currumbin-state-high-school-surfing
Besondere Fächer: Betriebswirtschaftslehre, Erziehungswissenschaften, Gastwirtschaft, Gesundheitswesen, Grafik, Marinestudien, Theater
Weitere Schulangebote und Events:

Debattieren, Gesangsunterricht, Jazz, Musical, Rhetorik, Skiausflug

Der Name der Palm Beach High School verspricht eine Lage in unmittelbarer Strandnähe - und er hält, was er verspricht! Der schöne Sandstrand ist nur rund 300 Meter entfernt. Besonders bekannt ist die Palm Beach High School für ihr ausgezeichnetes Sportprogramm, hier bilden Mannschaftssport- und Wassersportarten den Schwerpunkt. Neben dem großen Sportinteresse ist die Palm Beach High School sehr engagiert im Bereich der Künste und bietet in dieser Richtung Ballet, Modern Dance, Musicalproduktionen, Bands, Schauspiel und Theater an.

Die Stadt Currumbin mit der Palm Beach High School liegt an der Gold Coast, nur eine halbe Stunde von dem belebten Touristengebiet Surfers Paradise entfernt. Surfers Paradise zählt zu den Juwelen der Gold Coast von Queensland, die einen schmalen Küstenstreifen im Osten von Australien darstellt. Hier findest du die perfekte Mischung von Stadt- und Strandleben - wenn du hier einmal angekommen bist, wirst du dich buchstäblich wie im Paradies fühlen! Doch auch das Hinterland mit seinen Regenwäldern und Gebirgsketten hat einiges zu bieten.

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro
schueleraustausch-australien-schulwahl-robina-state-high-school-schule
Robina State High School Robina, Queensland
  • Japanisches Kulturzentrum
  • Tanzstudio und eigenes Multimedialabor
  • jährlicher Skitrip
merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 1.500
Fremdsprachen: Französisch, Japanisch
Sportangebot: Fußball, Segeln, Windsurfen, Baseball, Leichtathletik, Cricket, Kanu-Polo, Cricket, Rugby, Badminton, Wrestling
schueleraustausch-australien-schulwahl-robina-state-high-school-schuleschueleraustausch-australien-schulwahl-robina-state-high-school-sportsschueleraustausch-australien-schulwahl-robina-state-high-school-handballschueleraustausch-australien-schulwahl-robina-state-high-school-rugbyschueleraustausch-australien-schulwahl-robina-state-high-school-maedchenschueleraustausch-australien-schulwahl-robina-state-high-school-studentsschueleraustausch-australien-schulwahl-robina-state-high-school-perspektive
Besondere Fächer: Bildende Kunst, Biotechnik, Film und Fernsehen, Grafik, Hauswirtschaft, Meeresbiologie, Theater, Visuelle Kunst, Tourismus
Weitere Schulangebote und Events:

Baseballtouren durch Japan und Amerika, Jährlicher Skitrip, Reise nach Japan

Gegründet im Jahre 1996 ist die Robina State High School eine sehr junge und neue Schule, die mit modernster Ausstattung überzeugt. Die Schule weist ein breit gefächertes und außergewöhnliches Fächerangebot in innovativer Lernatmosphäre auf. Sie ist in vielen Bereichen sehr aktiv und daher findest du hier neben den üblichen Schulfächern wie Mathematik, Biologie oder Englisch auch Fächer wie Ökonomie, Jura, Industriedesign oder Tourismuswirtschaft. Ein Highlight der Schule ist das Fach Biotechnik, für das die Schule ein eigenes, speziell eingerichtetes Labor besitzt. Durch die unmittelbare Meereslage wird hier Meeresökologie theoretisch und auch praktisch unterrichtet.

Robina liegt an der Gold Coast, nur eine halbe Stunde von dem belebten Touristengebiet Surfers Paradise entfernt. Surfers Paradise zählt zu den Juwelen der Gold Coast von Queensland, die einen schmalen Küstenstreifen im Osten von Australien darstellt. Hier findest du die perfekte Mischung von Stadt- und Strandleben - wenn du hier einmal angekommen bist, wirst du dich buchstäblich wie im Paradies fühlen! Das Hinterland überzeugt mit seinen Regenwäldern und Gebirgsketten - enjoy!

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro
schueleraustausch-australien-schulwahl-mountain-creek-state-high-school-instrumente
Mountain Creek State High School Mountain Creek, Queensland
  • Ton- und Aufnahmestudio
  • eigene Schwimmhalle und Tanzstudio
  • International Baccalaureate-Schule
merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 2.050
Fremdsprachen: Französisch, Japanisch, Spanisch
Sportangebot: Volleyball, Windsurfen, Hockey, Rugby, Basketball, Netball, Tennis, Squash
schueleraustausch-australien-schulwahl-mountain-creek-state-high-school-instrumenteschueleraustausch-australien-schulwahl-mountain-creek-state-high-school-mannschaftschueleraustausch-australien-schulwahl-mountain-creek-state-high-school-teamschueleraustausch-australien-schulwahl-mountain-creek-state-high-school-uniformschueleraustausch-australien-schulwahl-mountain-creek-state-high-school-symbolschueleraustausch-australien-schulwahl-mountain-creek-state-high-school-wasser
Besondere Fächer: Businesskommunikation, ESL (English as a Second Language), Geographie, Grafik, Meeresbiologie, Recht
Weitere Schulangebote und Events:

Debattieren, Rhetorik, Tanz, Chor

Die Schule wurde erst 1995 gegründet und zählt zu den größten und beliebtesten Schulen an der Sunshine Coast. Auf dem großräumigen Schulgelände stehen zahlreiche moderne Gebäude. Eine Besonderheit ist der split shift timetable, das heißt versetzte Unterrichtszeiten für Mittel- und Oberstufe. Die „Großen“ fangen früh an und sind dementsprechend mittags schon fertig, während die „Kleinen“ erst am späten Vormittag anfangen und dafür nachmittags länger Unterricht haben. Begabungen in den künstlerischen Bereichen werden an der Mountain Creek State High School stark gefördert. Daher ist sie besonders dann empfehlenswert, falls du später einmal die Richtung Medien und Design anstrebst.

Die Mountain Creek State High School liegt im lebhaften Vorort Mooloolaba, ca. 100 km nördlich von Brisbane an der Sunshine Coast. Dieser Küstenabschnitt fasziniert durch eine abwechslungsreiche Landschaft aus Regenwäldern, Seen, unberührten Stränden und Bergen (wie z. B. der spektakulären Kulisse der Glass House Mountains). Die Sunshine Coast ist das ruhigere Äquivalent zur sehr touristischen Gold Coast.

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro
schueleraustausch-australien-schulwahl-brisbane-state-high-school-laufen
Brisbane State High School South Brisbane, Queensland
  • Musikakademie mit Orchestern und Chören
  • Theaterzentrum
  • Zentrum für Design
merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 2.500
Fremdsprachen: Deutsch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch
Sportangebot: Fußball, Volleyball, Windsurfen, Hockey, Cricket, Cricket, Rugby, Netball, Lacrosse, Tennis, Squash, Surfen
schueleraustausch-australien-schulwahl-brisbane-state-high-school-laufenschueleraustausch-australien-schulwahl-brisbane-state-high-school-sportschueleraustausch-australien-schulwahl-brisbane-state-high-school-rudersportschueleraustausch-australien-schulwahl-brisbane-state-high-school-schuelerin
Besondere Fächer: Ältere Geschichte, Film und Neue Medien, Gesundheitswesen, Grafik, Rechnungswesen, Rechtswissenschaften, Tourismus
Weitere Schulangebote und Events:

Musik, Schachclub, Schauspiel, Tanz

Die Brisbane State High School gehört mit einer Schülerzahl von ca. 2.100 zu den größten Schulen Australiens. Schwerpunkte sind vor allem Fremdsprachen, Wirtschaftswissenschaften, darstellende Künste und Musik. Für ausgesuchte Instrumente wird auch Einzelunterricht oder ein professionelles Gesangstraining angeboten. Die Brisbane State High School ist eine reine Oberstufenschule für die Jahrgänge 11 und 12 und legt besonders großen Wert auf Lerndisziplin, die auch die Voraussetzung für den akademischen Anspruch der Schule ist.

Brisbane ist mit rund 1,5 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt Australiens und der Eingang zum „Sunshine State“ Queensland. Die Region verfügt über ein hochmodernes und weit ins Umland reichendes S-Bahn- und Busnetz sowie über zwei Schnellbootlinien, genannt River Cat, zur Beförderung auf dem Wasser. Brisbane bietet viele Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten und ganz in der Nähe locken die berühmten Strände der Gold- und Sunshine Coast.

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro
schueleraustausch-australien-schulwahl-miami-state-high-school-kunstunterricht
Miami State High School Miami, Queensland
  • Learn to Surf-Programme
  • Swimmingpool
  • Film- und TV-Studio
merken 
Info >
Schülerzahl: ca. 870
Fremdsprachen: Französisch, Japanisch
Sportangebot: Segeln, Hockey, Cricket, Basketball, Wrestling, Tennis, Squash
schueleraustausch-australien-schulwahl-miami-state-high-school-kunstunterrichtschueleraustausch-australien-schulwahl-miami-state-high-school-viewschueleraustausch-australien-schulwahl-miami-state-high-school-uniformschueleraustausch-australien-schulwahl-miami-state-high-school-surfing
Besondere Fächer: Bildende Kunst, Biochemie, ESL (English as a Second Language), Film und Fernsehen, Gartenbau, Grafik, Marinestudien, Recht, Rechtswissenschaften, Theater, Tourismus
Weitere Schulangebote und Events:

Camps, Debattieren, Rhetorik, Tanz, Theater, Ski-Trip

Lass dich von dem Namen der Schule nicht fehlleiten, denn die Miami State High School liegt nicht in Florida, sondern an der Gold Coast in Queensland. Die Wassersportprogramme an der Schule sind erstklassig und das Angebot an Freizeit- wie Fächerangeboten sehr vielseitig. Die 1963 eröffnete Schule bietet Surfunterricht an und hat eigene Boote, mit denen du im Fach Meeresökologie auf den Ozean fährst. Im schuleigenen Film- und TV Studio lernst du, wie man Filme richtig schneidet und vertont. Die Schule hat mittlerweile eine stolze Anzahl internationaler Schüler, die durch das immer weiter wachsende Austauschprogramm der Schule betreut werden. Der Schule ist es wichtig, dass sich die Austauschschüler und die lokalen Schüler austauschen, um somit interkulturelle Erfahrungen zu gewähren.

Miami liegt im Bundesstaat Queensland an der Gold Coast von Australien. Ganz in der Nähe befindet sich das belebte Touristengebiet Surfers Paradise. Surfers Paradise zählt zu den Juwelen der Gold Coast von Queensland, die einen schmalen Küstenstreifen im Osten von Australien darstellt. Hier findest du die perfekte Mischung von Stadt- und Strandleben - wenn du hier einmal angekommen bist, wirst du dich buchstäblich wie im Paradies fühlen! Doch auch das Hinterland mit seinen Regenwäldern und Gebirgsketten hat einiges zu bieten.

Dauer Beginn Preis
1 Term
Januar, Juli 8.990 Euro
2 Terms
Januar, Juli 13.990 Euro
3 Terms
Januar 19.490 Euro
3 Terms
Juli 20.490 Euro
4 Terms
Januar 23.990 Euro
4 Terms
Juli 24.990 Euro