Schüleraustausch Spanien - Regionswahl Andalusien

Dort leben, wo andere Urlaub machen. Das ist das Ziel vieler Auswanderer und auch du hast die Chance, im Land der Sonne für einige Zeit zu leben. Mit unserem Regionswahl-Programm wirst du in die südliche Provinz Andalusien vermittelt und lebst während deines Schüleraustausches in Spanien in einer Gastfamilie im Dreieck zwischen Cádiz, Huelva und Sevilla.

Deine Programmvorteile

  • bestimme vorab dein Schüleraustausch-Ziel
  • nur Grundkenntnisse in Spanisch benötigt
  • schon ab 14 Jahren möglich

Teilnahmevoraussetzung

  • Alter: zwischen 14 bis 17 Jahren
  • Grundkenntnisse der spanischen Sprache zum Zeitpunkt der Ausreise

Schüleraustausch im südlichen Spanien: Andalusien

Die attraktive und geschichtsträchtige Region Andalusien wurde sowohl von spanischer als auch von maurischer Kultur geprägt. Sie ist die südlichste und vielseitigste Region auf dem spanischen Festland. Mittelmeerküste, Atlantikküste, schneebedeckte Berge, Wüste und kilometerlange Sandstrände - all das ist Andalusien. Die Winter sind mild und im Sommer liegen die Höchsttemperaturen um die 40°C.

Als eine der wärmsten Regionen Europas ist Andalusien auch ein viel besuchtes Ferienziel. Besonders attraktiv sind die weißen Dörfer, die Sierra Nevada, die maurisch geprägten Städte Granada und Sevilla und die vielen Nationalparks. Die Andalusier gelten als besonders herzlich, gelassen und zufrieden. Auch ihr Dialekt ist etwas langsamer und melodiöser als in anderen Regionen Spaniens.

 schueleraustausch-spanien-regionswahl-andalusien